Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit DEW21 (4)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Freitag, 12. Januar 2018

    Seit ca. 55 Jahren beziehen wir bei der dew (früher VEW) Strom, Wasser und Gas. Immer wieder haben wir die Verträge verlängert, obwohl man penetrant von den Medien zum Wechseln verführt werden soll. Wann werden wir mal für die Treue belohnt? Oder sind wir einfach nur unbelehrbar zu dumm und zahlen mehr?
    Der Zeitgeist heute lenkt leider von den vertrauenswürdigen Systemen ab, Damit muss man als älterer Mensch fertig werden, obwohl man ja andere Wertevorsztellungen hat. Das Leben hat außer ewiger Preisvergleiche schönere Ziele! Mehr anzeigen

  • Bewertung: 4

    Samstag, 06. Mai 2017

    Meine Mutter ist dort seit mehr als drei Jahren Kunde und hatte keine Probleme bzgl. der Stromversorgung an sich. Besser als die Grundversorgung sind die Tarife allemal.

    Warum nur vier von fünf Sternen? Einen Punkt Abzug gibt es dafür, dass DEW21 einfach mal so die Zustellung der jährlichen Schlussrechnung von postalischer Zusendung auf eine Abrufbasis im Onlineportal umgestellt hat. Das ist nun wirklich unnötig und für ältere Leute umständlich.

    Die eine Briefmarke im Jahr treibt die Firma sicherlich nicht in den Ruin. Alternativ wäre es zu überlegen, die Schlussrechnung zumindest als PDF-Datei an die E-Mail anzuhängen.
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 16. Oktober 2014

    Seit unserer ersten gemeinsamen Wohnung habe ich versucht Geld zu sparen indem ich den Stromanbieter regelmäßig gewechselt habe. Seitdem wir unser Haus bezogen haben, sind wir nun mit dem Wasser bei DEW21 gewesen. Mir gefällt die Internetseite und die Möglichkeit meine Zählerstände dort einzugeben. In den Zusammenhang habe ich auch mal wieder die Konditionen verglichen und habe einen für uns passenden Tarif auch für den Strom gefunden, den wir nun schon mehrere Jahre beibehalten beziehungsweise höchsten intern gewechselt haben. Da die Konditionen dafür stets zufriedenstellend sind und wir daher keinen Sinn gesehen haben einen Wechsel anzustreben, wenn wir hier auch vom Service her am besten gestellt sind. Der Wechsel hat auch reibungslos funktioniert. Ich kann bequem die Zählerstände eingeben sobald der Zugang von DEW21 freigeschaltet wurde und behalte somit auch den Überblick über unsere Kosten. Die Abrechnungen sind damit auch keine Überraschungen, den man kann sich wunderbar darauf einstellen, was auf einen zukommt oder aber auch zurück kommt. Wir bekommen immer etwa zur selben Zeit die Abrechnung, wenn wir unsere Ablesung getätigt haben und falls wir eine Rückzahlung erhalten, bekommen wir diese auch ohne Probleme zurück. Daher bin ich rundherum zufrieden mit der Leistung und dem Service von DEW21 und vergebe somit gerne ganze 5 Sterne! Mehr anzeigen

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

DEW21 im Test - Note: Gut

DEW21 Testbericht
Gas und Strom werden immer teurer, das ist eine Binsenweisheit. Es ist daher empfehlenswert, die eigenen Versorgungstarife immer wieder einmal zu kontrollieren. Finden sich deutlich günstigere Alternativen, so ist es ratsam, nicht sofort einen Vertrag zu unterschreiben, sondern zunächst ganz genau die Konditionen und die Verlässlichkeit des Anbieters zu überprüfen. In der Vergangenheit sind bereits mehrfach günstige Anbieter insolvent geworden, was gerade bei Prepaid-Tarifen für die Kunden sehr teuer werden kann. Zwar muss niemand befürchten, ohne Heizung oder Strom zu sein, aber für die Versorgung wird dann der meist teure Grundversorgungstarif zugrunde gelegt. Wie DEW21 sich beim Check schlägt, zeigt unser Test.

DEW21 in Stichpunkten:

  • Regionaler Anbieter
  • Strom, Gas, Fernwärme und Wasser aus einer Hand
  • ansprechende Tarife
  • Viele Serviceleistungen
  • gute Kundenorientierung
  • Ausrichtung auf Nachhaltigkeit

Preisgefüge: Gut

Die vom Dortmunder Anbieter präsentierten Tarife können im Preisvergleich gut mithalten. Vor allem bei den auf routinierte Surfer ausgelegten Onlinetarifen, bei denen Abrechnung, Ablesung und Verwaltung komplett online abgewickelt wird, findet sich kaum ein günstigerer Anbieter. Auch in den Tarifen für spezielle Einsatzzwecke, wie beispielsweise für Wärmepumpen, und bei den Tarife mit ökologischer Ausprägung finden sich konkurrenzfähige Preise, die zeigen, dass „grün“ nicht unbedingt teurer als „normal“ sein muss.

Verfügbarkeit: Ausreichend

Als Tochterunternehmen der Dortmunder Stadtwerke und RWE zeigt DEW21 einen deutlichen Lokalbezug und bietet viele Leistungen nur in Dortmund und im unmittelbaren Umfeld an. Lediglich Strom und Gas bietet das Unternehmen am liberalisierten Markt in ganz NRW an. Ein bundesweit verfügbares Angebot fehlt leider noch.

Angebotspalette: Sehr gut

DEW21 bietet neben Strom und Gas auch die Versorgung mit Wasser und Fernwärme an. Das Sortiment umfasst zahlreiche Tarife, aus denen sich per Tarifrechner die besten für die persönliche Situation heraussuchen lassen. Darunter sind auch Spezialtarife, zum Beispiel für Ökostrom oder den Betrieb von Wärmepumpen. Selbst für die vereinzelt immer noch vorhandenen Nachtspeicherheizungen findet sich ein spezieller Tarif im Angebot.

Soziales Engagement: Sehr gut

DEW21 stellt sich seiner sozialen Verantwortung als lokales Unternehmen, indem es sich in diversen Projekten engagiert und auch eigene Projekte auf die Beine stellt. Ebenso sieht sich DEW21 in der Verantwortung, nachhaltig und umweltschonend zu wirtschaften. Dies wird durch Investitionen in Modernisierungen bei der Energieerzeugung allgemein und erneuerbare Energien wie beispielsweise Windkraft und Biogas sowie Bürgerbeteiligungsprojekte erreicht. In Kooperation mit DOKOM21, einem weiteren Dortmunder Unternehmen, wird zudem für DSW21-Kunden ein günstiger Internet- und Telefonanschluss angeboten. Auch damit bekennt DEW21 sich klar zum regionalen Handeln.

Kundenorientierung: Sehr gut

Das Dortmunder Unternehmen gibt sich wirklich Mühe, seine Kunden umfassend zu informieren. Dazu gehört neben den heute selbstverständlichen Informationen über die Webseite und einer Hotline ebenso die Präsenz im DEW21 Kundenzentrum, wo Mitarbeiter sich vor Ort der Fragen und Probleme von Kunden und Interessenten annehmen. Wer mag, kann fast alles auch bequem online abwickeln. Vertragsunterlagen, die unterschrieben werden müssen, werden dann einfach per Post zugestellt. Offene Fragen lassen sich auch über die gut erreichbare Hotline klären, an der geschulte Mitarbeiter versuchen, eine Lösung im Sinne des Kunden zu erreichen. Rund um die Uhr sind auch die Kommunikationswege E-Mail und Kontaktformular für das eigene Anliegen offen.

Information und Dokumentation: Gut

Zu allen Tarifen gibt es ausführliche Informationen auf der Webseite und auf Wunsch auch in Papierform oder am Telefon. Die Mitarbeiter dort helfen auch bei der Auswahl des richtigen Tarifs aus dem gut strukturierten Angebot. Die Vertragsunterlagen sind übersichtlich gestaltet und enthalten angenehm wenig Kleingedrucktes, auch wenn es nie ganz ohne zu gehen scheint. Teilweise wirkt die Webseite allerdings etwas überfrachtet mit Navigationselementen und Informationen, zudem ist sie nicht vollständig barrierefrei gestaltet. Manche Bereiche funktionieren nur mit aktiviertem Javascript richtig. Trotzdem reicht es in dieser Teildisziplin völlig für die Note „gut“.

Kundenservice: Gut

Es ist eine Binsenweisheit, dass der beste Service der ist, den man nicht braucht. In der Praxis sieht das oft anders aus. Bei DEW21 findet sich nicht nur eine kostenlose Hotline, sondern auch eine Faxnummer zum normalen Festnetztarif. Die Hotline-Zeiten ermöglichen es auch Berufstätigen, ihre Fragen und Probleme am Telefon zu klären. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit der persönlichen Beratung im DEW21 Kundenzentrum. Einziges Manko: Die Hotline und das Kundenzentrum sind nur von Montag bis Freitag besetzt, ein Wochenenddienst fehlt.

 

DEW21 Testbericht Fazit - Note: Gut

DEW21 stellt sich als verlässlicher Versorger für Strom und Gas in ganz NRW sowie für Wasser und Fernwärme im Raum Dortmund dar. Neben guten Tarifen überzeugt DEW21 auch durch gute Kundenorientierung und einen erstklassigen Service mit nur geringen Schwachstellen. Mit der Betonung auf sozialer Verantwortung setzt sich das Unternehmen von vielen Konkurrenten deutlich ab. Als Tochterunternehmen der Dortmunder Stadtwerke und RWE gelingt der Spagat zwischen der Leistungsfähigkeit eines Großkonzerns und der Kundennähe der Stadtwerke sehr gut. Leider verpasst DEW21 durch das Fehlen eines bundesweiten Angebotes und einer Hotline am Wochenende knapp die Note „sehr gut“.

DEW21 Testberichte (7)

  • DEW21 Auszeichnung

    TOP-Lokalversorger 2014 vom Energieverbraucherportal

  • DEW21 Auszeichnung

    n-tv, Testsieger bei den Stromanbietern, 1. Platz überregional, 02/2014

  • DEW21 Auszeichnung

    Focus Money, Fairster Gasversorger, Sehr Gut!

  • DEW21 Auszeichnung

    VERIVOX Gasanbietervergleich 2012, GUT 2,1

  • DEW21 Auszeichnung

    n-tv, Top5 Stromanbieter, Feb. 2013

  • DEW21 Auszeichnung

    n-tv, Top3 Stromabieter Konditionen, Feb. 2013

  • DEW21 Auszeichnung

    TOP Lokalversorger, Energieverbraucherportal

Weitere DEW21 Testberichte

Ratgeber (5)

Weitere Artikel anzeigen

Videos (2)

DEW21 Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen DEW21 Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.verivox.de

DEW21 Website Screenshot

DEW21 ist ein regionaler Energieversorger, der Kunden in Dortmund und Herdecke mit Wasser, Wärme, Strom und Erdgas beliefert. Der Firmensitz ist in Dortmund. DEW21 ist die Eigenbezeichnung der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH. Das Unternehmen existiert in der heutigen Form seit 1995. Damals fusionierten die Vereinigten Elektrizitätswerke Westfalen und die Dortmunder Stadtwerke. Als Netzbetreiber bietet der regionale Energieversorger ein umfassendes Leistungsangebot in allen Bereichen an. Sowohl Unternehmen als auch Privatkunden können umfassende Energiedienstleistungen über DEW21 beziehen. Das Stromnetz umfasst allerdings nicht Herdecke. Ansonsten können sich die Kunden aussuchen, ob sie konventionell produziertem Strom oder Strom, der aus erneuerbaren Energien erzeugt wird, beziehen möchten.