Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Caseking Bewertung zusammen?

Caseking BewertungenDurchschnittlich wurde Caseking mit 4.49 von 5 bewertet. Basierend auf 3.407 Caseking Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Caseking Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Caseking (5)

  • Bewertung: 5

    Samstag, 20. Februar 2016

    Hervorragender Service und reibungsloser Versandt der Ware. Übersichtliche Seite und sehr breites Sortiment.

  • Bewertung: 5

    Mittwoch, 18. Februar 2015

    Wer aussergewöhnliche Gehäuse für seinen Rechner sucht, ist hier genau richtig. Alle Gehäuse die ich bisher dort gekauft habe, wurden schnell versandt und entsprachen genau meinen Vorstellungen. Sehr zu empfehlen.

  • Bewertung: 5

    Sonntag, 06. Oktober 2013

    Hallo, zu Caseking gibt es nicht viel zu sagen. Der Shop ist echt klasse. Etliche Bekannte und Freunde von mir und ich selbst bestellen oft in dem Shop. Zuverlässig, Preisstabil, schneller Versand und wenn mal Reklamationen zu beanstanden sind werden die schnell abgearbeitet und immer im Sinne des Kunden. Das Angebot der Waren ist groß und die Beschreibung der selbigen sehr informativ und aufschlussreich. Was auch wichtig ist, die Hardware ist immer aktuell. Ich kann den Shop nur weiter empfehlen. Der Service ist freundlich und immer bemüht den Kunden zufrieden zu stellen. Meine Meinung: Der Shop hat fünf Sterne verdient. Mehr anzeigen

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Caseking im Test - Note: Sehr gut

Caseking Testbericht
Caseking ist ein Onlineshop, der auf Computer und Computerzubehör spezialisiert ist. Das Unternehmen wurde im Jahr 2003 gegründet und ist in Berlin beheimatet. Die wichtigste Zielgruppe sind PC-Enthusiasten, die nicht mit einem Computer aus dem Discounter zufrieden sind, sondern eine besonders hohe Qualität bei jedem einzelnen Bauteil haben möchten. Komplett-PCs gehören, abgesehen von Notebooks, nicht zum Portfolio. Caseking richtet sich vor allem an Kunden, die ihre PCs selbst zusammenbauen bzw. aufrüsten möchten. Deswegen umfasst das Sortiment auch Bauteile, die Spezialisten vorbehalten sind. Insbesondere im Gaming-Bereich ist die Auswahl sehr groß.

Caseking im Überblick

  • Onlineshop für Computer und Zubehör
  • Keine Komplett-PCs
  • Zielgruppe: PC-Enthusiasten mit hohen Qualitätsansprüchen
  • Große Auswahl für Gamer

Kompromisslos: Hohe Qualität in allen Produktgruppen

Die Zielgruppe von Caseking legt großen Wert auf Qualität. Alleine schon die Entscheidung, einen PC selbst zusammenzubauen oder aufzurüsten zeigt, dass es sich um Personen handelt, die nicht mit einem durchschnittlichen Produkt zufrieden sind. Deswegen setzt Caseking auf Markenprodukte, die einen exzellenten Ruf haben.

Attraktiv: Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Preise bei Caseking sind günstig und die meisten Produkte sind sofort lieferbar. Deswegen ergibt sich insgesamt ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Kunden, die ihre Hardware bei diesem Anbieter kaufen. Zudem hat der Kunde in der Regel die Wahl zwischen unterschiedlichen Preisklassen, so dass vom ambitionierten Amateur bis hin zum kompromisslosen Profi alle Kunden fündig werden.

Gigantisch: Sortiment überzeugt in allen Bereichen

Alleine das Lüfter-Sortiment von Caseking ist größer als so mancher Onlineshop der Konkurrenz. Diese große Auswahl ist wichtig, weil PC-Enthusiasten großen Wert auf eine individuelle Lösung legen. Es gibt beispielsweise nicht den besten Lüfter für jeden PC, sondern für jede Konfiguration gibt es mehrere Lüfter, die eine exzellente Leistung bringen. Deswegen stellt Caseking in allen Produktgruppen eine umfassende Auswahl zur Verfügung.

Informativ: Caseking.tv stellt Produkte vor

Caseking.tv ist ein YouTube-Kanal, in dem Produkte vorgestellt werden. Zudem gibt es viele gute Tipps für die Produktauswahl. Die Videos sind sehr unterhaltsam und informativ, so dass vor allem Anfänger wertvolle Tipps finden können. Wäre allerdings schön, wenn noch deutlich mehr Videos produziert würden, denn bislang sind allenfalls eine Handvoll Videos pro Monat zu finden. Erwähnt werden muss an dieser Stelle aber, dass die meisten Konkurrenten kein gleichwertiges Angebot haben, so dass sich die dezente Kritik relativiert.

Kundenfreundlich: Guter Kundendienst über Festnetznummer erreichbar

Der Kundendienst von Caseking macht einen sehr guten Eindruck. Fragen werden schnell und unkompliziert beantwortet. Auch bei mehrmaligen Nachfragen bleiben die Mitarbeiter geduldig und hilfsbereit. Die Telefonnummer des Kundendienstes ist eine ganz gewöhnliche Festnetznummer, so dass der Kunde nicht mit großen Kosten rechnen muss.

Schnell: E-Mail-Support antwortet kompetent

Alle E-Mail-Anfragen innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Bei den Testanfragen dauerte es teilweise nicht einmal 1 Stunde, bis eine Antwort ankam. Mindestens genauso wichtig wie die Geschwindigkeit ist aber, dass der E-Mail-Support kompetent und ausführlich antwortet. Dabei entsteht nie das Gefühl, dass der Support ausschließlich mit Textbausteinen arbeiten würde.

Günstig: Niedrige Versandkosten bei Vorkasse

Bei der Zahlung per Vorkasse sind die Versandkosten sehr niedrig. Insbesondere berechnet Caseking bei jeder Bestellung nur einmal Versandkosten, auch wenn mehrere Pakete geliefert werden. Die Kosten sind höher, wenn der Kunde sich für eine andere Zahlungsmethode entscheidet. Die höchsten Kosten entstehen bei Nachnahmelieferungen. Insgesamt sind die Versandkosten aber bei allen Zahlungsmethoden im üblichen Rahmen.

Verbesserungswürdig: Design des Onlineshops ist nicht perfekt

Caseking versucht im Onlineshop so viele Informationen wie möglich unterzubringen. Das ist durchaus begrüßenswert, aber gelegentlich leidet die Übersicht unter den vielen Informationen. Es ist ein wenig Übung erforderlich, um alle Filterfunktionen und Sortiermöglichkeiten zu nutzen. Die Funktionalität ist einwandfrei, aber in vielen Fällen wäre eine deutlich einfachere Designlösung machbar und wünschenswert.

Caseking Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Caseking ist ein erstklassiger Hardware-Händler für PC-Enthusiasten, die auf große Auswahl und Qualität achten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, nicht zuletzt weil der Kundenservice Kompetenz ausstrahlt. Das Design des Onlineshops könnte etwas übersichtlicher sein, aber ein großes Problem ist das nicht. Eine gute Hilfe für Anfänger, die sich über bestimmte Themen und Produkte informieren wollen, sind die Videos von Caseking.tv. In erster Linie wendet sich der Shop aber an Personen, die ganz genau wissen, was sie haben wollen. Da die Versandkosten insbesondere bei Zahlung per Vorkasse niedrig sind, lohnt es sich, größere Bestellungen bei Caseking aufzugeben. Aufgrund des stimmigen Gesamtangebotes erhält Caseking von der Testredaktion die Gesamtnote „sehr gut“.

Ratgeber (5)

Weitere Artikel anzeigen

Videos (2)

Caseking Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Caseking Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.caseking.de

Caseking Website Screenshot

Caseking bietet umfangreichen PC-Zubehör sowie hochwertige Gehäuse und Hardware an, welche sich auch durch ihre Einzigartigkeit auszeichnen. Das erklärte Ziel des Unternehmens ist es, spezielle Produkte zu präsentieren, die sich beträchtlich von der Masse abheben. Somit kann man auf der Internetseite von Caseking spezielle Mainboards, Prozessoren, Arbeitsspeicher und Grafikkarten finden. Diese Auswahl wird ergänzt durch ein reichhaltiges Angebot an Gehäusen, leistungsfähigen CPU-Kühlern reaktionsschnellen Monitoren sowie der neuesten Gaming-Peripherie. Besonders beliebt sind die Bundles und die Kits des King Mode Service. Die King Kits sind genau aufeinander abgestimmte Produkte, die beträchtliche Einsparungen ermöglichen. Bundles wiederum sind bereits vorkonfiguriert und zusammengebaut und können daher sofort eingesetzt werden.