Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Air Seychelles Bewertung zusammen?

Air Seychelles BewertungenDurchschnittlich wurde Air Seychelles mit 3.56 von 5 bewertet. Basierend auf 10 Air Seychelles Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Air Seychelles Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Air Seychelles (3)

  • Bewertung: 4

    Montag, 04. September 2017

    letztes Jahr geflogen es war wunderbar. Sehr nettes Team, hat viel Freude gemacht. Danke!

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 15. Dezember 2016

    Eine interessante Fluggesellschaft. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und habe nichts zu bemängeln.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Dienstag, 13. Mai 2014

    Die Air Seychelles ist die staatliche Fluggesellschaft des afrikanischen Inselstaats Seychellen. Bis vor wenigen Jahren flog sie regelmäßig Linienflüge nach Europa. Zu den ehemaligen Zielen gehörte auch Frankfurt am Main. Die europäischen Destinationen wurden allesamt eingestellt.

    Mittlerweile kooperiert die Airline mit Etihad Airways aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Code-Sharing tut der Gesellschaft außerordentlich gut. Unter anderem nutzt die Air Seychelles das Vielfliegerprogramm. Die Flugbegleiter werden vollständig in Abu Dhabi ausgebildet, sodass die luxuriösen Standards an Bord der eigenen Maschinen eingerichtet werden. Vom Heimatflughafen in Victoria bedient Air Seychelles internationale Reiseziele wie z.B. Hongkong und Abu Dhabi. Flugverbindungen zwischen den Seychellen und der benachbarten Insel Mauritius ersetzen die Fähre über den Indischen Ozean.
    An Bord wird Kundenservice und Exklusivität groß geschrieben. Exotische, wie auch bekannte Speisen werden in der Gastronomie an Bord angeboten. Der Flug kann unkompliziert über die eigene Homepage gebucht werden, die unter anderem in Deutsch programmiert ist. Die Flugzeuge sind großzügig gestaltet. Längere Strecken empfindet man als durchaus angenehm, da die Sitze bequem sind und die Beinfreiheit gewährleistet wird. Während des Fluges werden landestypische Souveniers angeboten, die zu günstigen Preisen erworben werden können. Ein negativer Kritikpunkt ist die fehlende Unterhaltungselektronik. Diese funktioniert nur selten. Wenn sie funktioniert, werden Filme auf Englisch und Französisch angeboten. Außerdem gilt die Airline als zuverlässig. Bewertung: 4 von 5 Sterne
    Mehr anzeigen

Air Seychelles im Test - Note: Sehr gut

Air Seychelles Testbericht
Bei der Fluggesellschaft Air Seychelles handelt es sich um die nationale Airline des Staates Seychellen im Indischen Ozean vor Afrika. Der Sitz der Gesellschaft ist ebenso wie ihre Basis in Victoria, der Hauptstadt der Seychellen. Air Seychelles wurde bereits im Jahre 1978 gegründet und verfügt über eine Flotte von insgesamt 11 Maschinen. Die Airline betreibt Flugverbindungen zwischen den Seychellen und dem afrikanischen sowie indischen Festland. Darüber hinaus fliegt sie auch zahlreiche weitere internationale Ziele, wie zum Beispiel Paris und Peking an. Deutsche Kunden, die mit der Air Seychelles fliegen möchten, können entsprechende Buchungen entweder über die einschlägigen Reiseportale im Internet, über Reisebüros vor Ort oder auch direkt auf der Homepage der Fluggesellschaft vornehmen.

Das Angebot im Überblick

  • Kleine Fluggesellschaft, die vor allem Flüge von den Seychellen zu afrikanischen und indischen Zielen anbietet
  • Über Codesharing und Umsteigeflughäfen in Paris und Abu Dhabi bedient Air Seychelles auch den deutschen Markt
  • Ansprechender Internet Auftritt

Erstaunlicherweise sogar in deutscher Übersetzung verfügbar: Die Homepage

Während sehr viele exotische Airlines keine Übersetzung ihres Auftritts im Internet in deutscher Sprache bereithalten, ist dies bei der Air Seychelles der Fall. Deutsche Verbraucher können aus diesem Grund das Angebot der Airline auch ohne Kenntnisse der englischen Sprache nutzen. Auch allgemein Wissenswertes zu dieser Airline lässt sich hier nachlesen. Das Gleiche trifft auf die Beschreibung von lohnenden Urlaubszielen zu. Insgesamt macht die Homepage von Air Seychelles auch wegen der gelungenen farblichen Gestaltung und zahlreicher ansprechender Fotos einen sehr attraktiven Eindruck.

Viele lohnende Reiseziele: Der Flugplan

Die kleine Fluggesellschaft Air Seychelles fliegt eine beeindruckende Vielzahl von Zielen in aller Welt an. Dabei können deutsche Verbraucher auf der Homepage der Airline Flüge von verschiedenen deutschen Städten aus buchen. Dabei handelt es sich um Codesharing Verbindungen, die von befreundeten Airlines bedient werden und die Passagiere zu den Knotenpunkten in Abu Dhabi beziehungsweise Paris bringen, von wo aus direkte Flüge mit Air Seychelles stattfinden. So kann man zum Beispiel von Berlin aus nicht nur auf die Seychellen, sondern auch zu verschiedenen Zielen in Südafrika, nach Mauritius oder Madagaskar fliegen.

Ein echtes Kinderspiel: Die Buchung

Anders als bei vielen anderen ausländischen Airlines, gestaltet sich der Buchungsprozess bei Air Seychelles denkbar unkompliziert. Der Kunde muss sich nur für einen der zur Auswahl stehenden Abflughäfen und ein Ziel entscheiden, dann erhält er verschiedene Flugoptionen rund um den ausgewählten Termin angeboten. Dabei ist sehr erfreulich, dass ganze sieben Tage in die Darstellung einbezogen werden. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass Verbraucher, die zeitliche Flexibilität besitzen, viel Geld sparen können, indem sie sich für einen preiswerten Flug an einem Alternativdatum entscheiden.

Für jeden Anspruch das Richtige: Economy und Business Class

Mit der Economy und Business Class bietet Air Seychelles zwei verschiedene Flugklassen an. Dies erscheint jedoch als völlig ausreichend, weil bereits die Fluggäste in der Economy Class angenehmen Komfort genießen. In der Business Class wird der Flug mit Air Seychelles zu einem echten Genuss. Sie nehmen Platz auf Sitzen, die sich völlig flach umlegen und in bequeme Betten verwandeln lassen. Die freundlichen Service Kräften lesen den Passagieren in der Business Class jeden Wunsch von den Augen ab.

Absolut fair: Regelungen zum Handgepäck

Auch die Bestimmungen zum Handgepäck, wie sie die Fluggesellschaft auf Air Seychelles veröffentlicht, sind in keiner Weise zu beanstanden. Passagiere dürfen in der Economy Class ein Gepäckstück mit einem maximalen Gewicht von 7 Kilo und Abmessungen von 55 x 40 x 20 Zentimetern mit an Bord nehmen. In der Business Class erhöht sich das maximal zulässige Gewicht für das Handgepäck sogar auf 12 Kilo. Damit sind diese Regelungen mit denen vergleichbar, die für die Passagiere der Deutschen Lufthansa gelten.

Unbedingt empfehlenswert: Die Buchung eines Platzes in der VIP Lounge

Mit der Premium und der VIP Lounge bietet Air Seychelles gleich zwei exklusive Wartebereiche an, in denen sich die Passagiere entspannen und etwas ausruhen können. Da Langstreckenflüge zu exotischen Zielen in der Regel sehr anstrengend sind, ist es sehr sinnvoll von diesem Angebot Gebrauch zu machen. Der Aufenthalt in einer der beiden Lounges lässt sich komfortable online im Vorhinein buchen.

Unkompliziert mit allen gängigen Kreditkarten: Die Bezahlung im Internet

Wer einen Flug mit Air Seychelles online bucht, kann mit jeder gängigen Kreditkarte buchen. Dabei verweist die Fluggesellschaft auf ihrer Homepage darauf, dass die Kreditkarte unbedingt auf dem Flug mitzuführen und am Counter vorzuzeigen ist.

Air Seychelles Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Air Seychelles bietet alles, was verwöhnte Passagiere von einer renommierten Fluggesellschaft erwarten können. Da diese Airline vor allem Langstreckenflüge anbietet, kommt dem Komfort an Bord besondere Bedeutung zu. Wer sich für die exklusive Business Class von Air Seychelles entscheidet, genießt die modernen Sitze, die sogar ein Ausstrecken zum Schlafen ermöglichen. Die Homepage überzeugt in jeder Hinsicht, dabei ist es bemerkenswert, dass sie auch in Deutsch verfügbar ist. Auf diese Weise sind Buchungen online völlig unkompliziert für deutsche Verbraucher, sogar ohne Englischkenntnisse, möglich. Die Preise, die Bestimmungen zum Handgepäck und anderen Regelungen sind nicht zu beanstanden. Aus diesen Gründen vergibt unser Team für die Air Seychelles insgesamt die Note „Sehr gut“.

Air Seychelles Testberichte (1)

  • Air Seychelles Auszeichnung

    SKYTRAX 3 Star Airline

Videos (2)

Air Seychelles Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Air Seychelles Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.flugladen.de

Air Seychelles Website Screenshot

Air Seychelles ist die nationale Airline der Seychellen. Die Fluggesellschaft ist in Victoria beheimatet und startet ihre Maschinen vom Flughafen Seychellen. Das Unternehmen wurde im Jahre 1978 gegründet und bot anfänglich ausnahmslos Regionalflüge an. Mit London und Frankfurt wurden 1983 erstmals internationale Zielorte bedient. Die Maschinen von Air Seychelles erhielten im Jahre 2007 eine Sonderlackierung, um damit auf die dreißigjährige Unabhängigkeit der Seychellen hinzuweisen. 2012 wurden 40% der Firmenanteile von Etihad Airways übernommen. Zeitgleich wurde das Vielfliegerprogramm Etihad Guest gestartet. Die Langstreckenflüge nach Europa wurden im Jahre 2012 eingestellt. Heute zählen Hongkong, Johannesburg oder Mauritius zu den Zielen.