Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die AXA Bewertung zusammen?

AXA BewertungenDurchschnittlich wurde AXA mit 3.88 von 5 bewertet. Basierend auf 14.677 AXA Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren AXA Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit AXA (4)

  • Bewertung: 1

    Montag, 14. August 2017

    Nach 40 Jahren Versicherung bei AXA habe ich mich enttäuscht von diesem Unternehmen abgewendet, da sich die Unternehmenskultur in bedenklicher Weise verschlechtert hat. Was letztlich den Ausschlag gab, eine andere Versicherung zu suchen, war die Tatsache, dass ich dreimal schriftlich eine Haushaltversicherung gekündigt habe, letztlich wegen Nichtbezahlung eine Betreibung am Hals hatte, während man von seiten AXA dreist behauptete, keine Kündigung erhalten zu haben! Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Mittwoch, 26. Juli 2017

    Teurer aber besser, wir sind seit nun fünf Jahren sehr zufrieden und möchten auch weiterhin hier bleiben.

  • Bewertung: 5

    Mittwoch, 19. Juli 2017

    Die Beiträge sind sicherlich etwas teurer als bei anderen Anbietern, aber dafür habe ich einen Vermittler, der sich um alles kümmert und bei allen Schadensregulierungen gab es bislang nie Probleme. Immer schnell und reibungslos. Ein wenig Service kostet halt leider auch etwas mehr, macht mich aber sehr zufrieden und kann es nur empfehlen.

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

AXA im Test - Note: Sehr gut

AXA Testbericht
Die AXA Konzern AG mit Sitz in Köln ist das deutsche Tochterunternehmen des französischen Versicherungskonzerns AXA S.A. Zur deutschen Konzerntochter gehört ca. ein Dutzend Gesellschaften, darunter AXA Lebensversicherung AG und AXA Krankenversicherung AG. Auf dem deutschen Markt bietet AXA Privatkunden Sach- und Personenversicherungen in nahezu allen relevanten Sparten sowie Altersvorsorgelösungen, einfache Geldanlagen, Baufinanzierungen und einige weitere Bankprodukte an.
Vertrieb und Kundenbetreuung im Privatkundengeschäft werden bei AXA parallel online, telefonisch und über ein Partner- und Agentennetzwerk abgewickelt. Auf der Homepage können Interessenten die zu erwartenden Prämien für fast alle Versicherungspolicen des Portfolios ermitteln. Kunden können ihre Verträge über einen Online-Zugang verwalten.

Das Angebot von AXA im Überblick

  • Deutsche Tochtergesellschaft d. Französischen Mutterkonzerns
  • Sach- und Personenversicherungen in nahezu allen Sparten
  • Zusätzlich Altersvorsorgelösungen, Baufinanzierungen und einzelne Bankprodukte
  • Versicherungsbeiträge online ermittelbar
  • Kunden können Verträge via Internet verwalten
  • Betriebliche Versicherungen f. Geschäftskunden

Der AXA-Konzern in Deutschland

Zum AXA Konzern in Deutschland gehört rund ein Dutzend Tochtergesellschaften: AXA Versicherung AG, AXA Lebensversicherung AG, Pro bAV Pensionskasse AG, AXA Easy Versicherung AG, AXA Krankenversicherung AG, Deutsche Ärzteversicherung AG, Roland Rechtsschutzversicherung AG, Roland Assistenz GmbH, JurPartner Rechtsschutz-Versicherung AG, AXA Art Versicherung AG und AXA Bank AG. Das Unternehmen bietet in Deutschland Versicherungen in allen Sparten und verschiedene Bank- und Altersvorsorgeprodukte an. AXA gehört zu den bekanntesten Marken auf dem deutschen Versicherungsmarkt.

Das Angebot für Privatkunden

Privatkunden werden Produkte in insgesamt neun Kategorien angeboten. Dazu zählen Fahrzeug- und Haftpflichtversicherungen, Kranken- und Pflegeversicherungen, Gebäude- und Rechtsschutzversicherungen, Policen zur Existenzsicherung wie z. B.  Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherungen, Versicherungen für Kinder, Altersvorsorgeprodukte wie z. B.  Riester- und Rüruprente, Baufinanzierungen, Abrufkredite und einfache Geldanlagen wie z. B. Tagesgeld. In vielen Sparten werden mehrere Tarife mit unterschiedlichen Kosten und unterschiedlichem Leistungskatalog angeboten.

Das Angebot für Geschäftskunden

Geschäftskunden erhalten bei AXA Sach- und Ertragsausfallversicherungen, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherungen, technische Versicherungen wie z. B.  Bauleistungsversicherungen, Kfz- Flottenversicherungen, Kautionsversicherungen- und Bürgschaften, betriebliche und internationale Krankenversicherungen, betriebliche Altersversorgung und betriebliche Gruppenunfallversicherung sowie verschiedene Branchenlösungen z. B.  in Verbindung mit IT und Cyberrisiken.

Versicherungsbeiträge online ermitteln

Privatkunden können die Versicherungsbeiträge für viele Policen online und ohne Eingabe persönlicher Daten ermitteln. Für private Krankenversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen und einige andere Policen gilt dies allerdings nicht. Hier muss ein individuelles Angebot angefordert werden. Einige Versicherungen, wie z. B.  private Pflichtversicherung können direkt online abgeschlossen werden. Andere sind nur über das bundesweite Makler- und Betreuungsnetz des Versicherers erhältlich.

Schadensmeldung und Vertragsverwaltung: Die Kundenbetreuung

Der Versicherer stellt Kunden einen internetbasierten Vertragsservice zur Verfügung. Über einen durch Passwort geschützten Bereich können z. B.  Adressdaten geändert, Verträge eingesehen und Schäden gemeldet werden. Die Online-Schadensmeldung ist für Kunden und Nicht-Kunden des Versicherers möglich. Kunden benötigen nur wenige Angaben zu ihrem Vertrag um einen Schaden online übermitteln zu können.

Internetauftritt und Beratung per Telefon und vor Ort

Der Internetauftritt des Versicherers ist trotz der Fülle an Informationen weitgehend übersichtlich gehalten. Sofern in einer Versicherungssparte mehr als ein Tarif angeboten wird, können Interessenten die zur Wahl stehendenTarife und ihre jeweiligen Leistungskataloge durch integrierte Gegenüberstellungen leicht vergleichen. Wünschenswert wären allerdings mehr Hintergrundinformationen zu den einzelnen Versicherungen und ihrer einzelnen Leistungsmerkmale. In die Homepage wurde ein Suchfunktion integriert: Interessenten können nach einem Kundenbetreuer in Wohnortnähe suchen. Alternativ kann der telefonische Kundenservice kontaktiert werden.

Meinungen der Fachpresse

In der Fachpresse hat der Versicherer einen guten Stand. Verschiedene Policen des Sortiments wurden in den vergangenen Jahren immer wieder durch die Stiftung Warentest oder Fachmagazine wie z. B.  „Focus Money“ ausgezeichnet. Auch Ratings von Branchendiensten wie Morgen&Morgen Rating und Einstufungen zur Finanzstärke von Fitsch fielen in den vergangenen Jahren überwiegend positiv aus.

AXA Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

AXA gehört zu den bekanntesten Versicherungsmarken auf dem deutschen Markt und bietet Privatkunden in nahezu allen relevanten Sparten konkurrenzfähige Policen. Auch das Angebot für Geschäftskunden deckt die wesentlichen Bereiche ab. Dass sich der Versicherer im Preis/Leistungs- Verhältnis mit den direkten Konkurrenten messen kann wird durch die zahlreichen Auszeichnungen von Fachpresse und Verbraucherschützern belegt. Kunden können Verträge bequem online verwalten und auch Schäden via Internet melden. Für einen erheblichen Teil des Sortiments können die abzusehenden Beiträge online ohne Eingabe persönlicher Daten ermittelt werden. Nicht zuletzt deshalb erscheint für die Gesamtbetrachtung das Urteil „sehr gut“ durchaus angemessen.

AXA Testberichte (2)

  • AXA Auszeichnung

    Focus Money - bester Premium-Rechtsschutz-Tarif - 11/2012

  • AXA Auszeichnung

    Stiftung Warentest - DENT Premium "Sehr gut" (1,2) - 5/2012

Videos (2)

AXA Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen AXA Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.axa.de

AXA Website Screenshot

Der AXA Konzern gehört inzwischen zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen der Welt. Das 1817 gegründete Unternehmen hat seinen Unternehmenssitz in der französischen Hauptstadt Paris und wird als Societe Anonyme geführt. Das börsennotierte Unternehmen setzt über 90 Milliarden Euro um, wobei die mehr als 163.000 Mitarbeiter jährlich einen Gewinn in Milliardenhöhe erwirtschaften. Der Schwerpunkt für die Versicherungsgeschäfte der AXA Gruppe liegt nicht nur in Westeuropa. Auch Nordamerika und der asiatisch-pazifische Raum tragen sehr viel zum Umsatz der französischen Gruppe bei. Zu den Kunden kann die französische AXA Gruppe nicht nur Privatpersonen zählen, sondern auch viele Unternehmen sind Vertragspartner bei diesem französischen Konzern.