Erfahrungen.com durchsuchen

1&1 Erfahrungsberichte (172)

  • Inaktiver Nutzer

    No Avatar 2 Bewertungen

    Bewertung: 2

    Dienstag, 19. März 2013

    1und1 ist sehr günstig aber sie sperren auch schnell den Anschluß bei keiner deckung auf dem Konto. Des Weiteren Drosselt 1und1 den anschluß sehr obwohl schnellere geschwindigkeit zu hause verfügbar wären. Sogar andere schlechtere anbieter geben mehr geschwindigkeit auf die leitung als 1und1 manchmal. Ich würde jeden von 1und1 abraten. aber 1und1 war früher als DSL groß raus kam sehr gut!

  • Bewertung: 5

    Dienstag, 19. März 2013

    Ich kann nichts negatives zu 1&1 sagen. Habe mein Tablet / Mobilfunk und VDSL Vertrag da, und bin in allen Punkten zufrieden, von der Schaltung bis hin zum Support ist für mich alles in bester Ordnung!

  • Bewertung: 1

    Montag, 18. März 2013

    Ich bin unzufriedener 1&1 Kunde. Es werden "Zusätze" angedreht die man gar nicht bestellt hat, z.B. wollte ich den Norton Anti Virus gar nicht, jedoch wurde er dazu gebucht. Zuerst stand das er 0€ kostet, nach 3 Monaten musste ich aber 4,99€ zahlen obwohl ich den gar nicht benutzt habe.

    Der 1und1 Support ist relativ zügig und antwortet genau. Das ist aber auch das einzig positive dort. Die Preise sind zu hoch und obwohl ich über 40€ für meine 16.000 Leitung bezahle bekomme ich vielleicht mal 6.000 zu spüren.

    Außerdem sind 2 Jahre Mindestvertragslaufzeit undenkbar, sowas kommt nie wieder!

  • Bewertung: 1

    Dienstag, 12. März 2013

    Der Vertragsabschluss ist nicht fair. Meinem Freund wurde am Tel. der Vertrag aufgedrängelt, da er bereits O2 Kunde war. Es gab keine richtigen Vertragsunterlagen zum Abschluss.
    Nun wollten wir kündigen, da wir umziehen und die Leitung und die Telefonverbindung auch ständig Probleme gemacht haben und gar nicht funktionierten. (Eine Idee war, das unser Router kaputt sei und nach 2 Jahren gibt es keine Garantie mehr und wir sollten für ca., 150€ einen neuen kaufen.)
    Leider war die Kündigung zur Frist (aus den AGBs) mit 3 Monaten nicht möglich, da wir schon wieder in einem Jahr feste Verlängerung standen. Der Kundenberater sagte mir, dass sich schon mehrere Kunden darüber beschwerten, dass dies nirgends steht und man keine Information darüber bekommt.
    Ok, dann ziehen wir noch gemeinsam um: dh. Kündigung erstmal zurück ziehen und 60€ bezahlen, damit wir den bisherigen Vertrag nicht wieder verlängern müssen.
    nie wieder 1&1 und ich rate davon dringend ab!

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Dienstag, 05. Februar 2013

    Also ich kann 1&1 5 Sterne geben.
    Bin seit 2007 dort Kunde und es ist das Beste was es gibt. Wrde jetzt auch mit Mobilfunk dorthin wechseln, momentan noch bei Base. Jedoch Base nie wieder.

  • Bewertung: 2

    Mittwoch, 21. November 2012

    1und1 ist für mich bestenfalls ein mittelmäßiger Hoster, denn der Service ist mäßig und die Vertragslaufzeiten sind viel zu lang. Ich habe im Bekanntenkreis viele, die mit 1und1 schlechte Erfahrung gemacht haben und ich war auch nur einmal für einen Monat bei dem Verein, aber das hat schon gereicht. Ich hatte eine ganz einfache Frage für den Kundenservice, doch es war nicht möglich, in angemessener Zeit eine Antwort zu bekommen. Ich habe mir angewöhnt, neue Vertragspartner, sei es beruflich oder privat, immer gleich am Anfang einmal herauszufordern. 1und1 ist dabei kläglich gescheitert und deswegen kann ich gut auf die Dienste dieser Firma verzichten. Für anspruchsvolle Kunden, die die vielleicht auch noch die Dienste von 1und1 kommerziell nutzen wollen, reicht die Leistung einfach nicht aus.

  • Bewertung: 2

    Montag, 19. November 2012

    Als ich mich umgeschaut habe nach möglichen Anbietern, bin ich bei 1&1 hängengeblieben, da sie sehr günstige Konditionen angegeben haben. Allerdings war das auch ein 2-Jahres Vertrag. Ich hatte diverse Startschwierigkeiten mit diesem Unternehmen. Zuerst kam der Techniker erst beim 3. Termin und zuvor wurden mir falsche Zeiten angeben, sodass ich umsonst 2 h länger gewartet habe,
    Auf Kulanz schickte mir 1&1 einen Internetstick kostenfrei zu, somit ich das Internet nutzen konnte ( 3 Monate frei) und ich glaube ich musste die erste Abrechnung nicht zahlen. Da war ich dann wieder beruhigter.
    Doch als ich vor kurzem umgezogen bin, musste ich mich schon wieder ärgern: Ich meldete meinen Umzug rechtzeitig an ( 6 Wochen vorher) und mir wurde telefonisch betsätigt, dass der Auftrag raus ist und es ungefähr 4 Wochen dauert. Ich war zu der Zeit sehr beschäftigt und mir ist gar nicht aufgefallen, dass ich keine Bestätigungsmail bekommen habe. Naja, ich rief dann 4 Wochen später an und mir wurde knallhart gesagt, dass der Auftrag nicht rausgegangen sei und auch meine Daten wurden nicht aktualisiert. ( Hatte auch eine neue Kontonummer- musste Mahnkosten tragen weil ich nichts mehr auf dem alten Konto hatte.) Ich habe mich sehr geärgert und ich hatte Glück mit meinem Gesprächspartner. Er hat meine Situation verstanden und bot mir wieder diesen Internetstick an, den ich dankend abgelehnt habe, da ich ihn vorher ausprobiert hatte und neben her ein Essen kochen konnte, bis sich www.google.de geöffnet hat. Also bat ich ihn um eine Gutschrift. Ende vom Lied, ich musste diesmal mehr kämpfen um eine Gutschrift zu bekommen, die dann auch bei der ersten Rechnung vergessen wurde etc. Aber untern Strich weiß 1&1 glaube ich , dass es nicht immer glatt läuft und ist daher auf Nachdruck kulant. Aber ich würde mich nicht nochmal für dieses Unternehmen entscheiden.

  • Bewertung: 1

    Donnerstag, 15. November 2012

    1&1 hat mich leider nicht überzeugt. Der Anbieter wirbt mit einem super Angebot für Homepagprodukte. Ich habe mich dazu entschieden, dieses zu testen. Was einem aber vorher keiner sagt, dass man für jede Zusatzoption tief in die Tasche greifen muss. Wählt man das günstigste Produkt dieser Reihe, dann muss ich leider sagen, dass man sich hier auch ruhigen Gewissens für einen Kostenlosen Anbieter entscheiden kann, denn dann bekommt man mehr Leistung und mehr Möglichkeiten in puncto Gestaltung und Umsetzung. Zudem fand ich das System recht umständlich und schwer überschaubar. Für Neulinge also mehr als ungeeignet. Ich habe das Produkt schon nach einer Stunde gekündigt. Auch hier muss ich sagen, dass der Service in puncto Kundenfeundlichkeit nicht besonders gut war. Ich war mehr als unzufrieden mit diesem Angebot und dem Anbieter. das Ganze ist nun schon zwei Jahre her .- es kann sich also viel getan haben. Und vielleicht gibt es jetzt wirklich bessere Angebote und ein besser geschultes Fachpersonal, welches den Kunden wirklich Rede und Antwort stehen kann. Für mich ist dieser Anbieter jedoch keine Option mehr.

  • Bewertung: 1

    Montag, 22. Oktober 2012

    Ich habe mich vor etwa zwei Jahren entschieden, eine Homepage über den Anbieter abzuschließen. Dies stellte sich als riesiger Fehler heraus. Das Angebot war letzten Endes viel zu teuer und hielt nicht das, was der Anbieter versprochen hatte. Um das Produkt wieder zu kündigen, musste ich einige Telefonate und Mails über mich ergehen lassen, aber es passierte nichts, denn keiner ging auf mich ein. Der Service war nicht sonderlich zufriedenstellend und ich musste mich an höhere Ebene wenden. Der Anbieter hat mich also nicht überzeugt.

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 11. Oktober 2012

    Ich bin jetzt seit mehreren Monaten Kunde bei 1&1 und ich kann nichts schlechtes sagen. Meine Anliegen werden meist sofort bearbeitet (es gab mal einen Fehler bei der Rechnung - eMail an den Support hat genügt). Auch der Preis ist natürlich unschlagbar im Vergleich zur Konkurrenz. Die Einrichtung funktionierte schnell und auch der Schalttermin war nur wenige Tage nach Anmeldung festgesetzt. Aussetzer im Internet wie andere sie manchmal haben, habe ich keine und meine eMails an den Support werden immer innerhalb weniger Stunden beantwortet. DIe Hotline habe ich aber nicht ausprobiert.

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 27. September 2012

    Ich habe einen Domain- und Webserver-Vertrag bei 1und1. In diesem Vertrag sind einige Webseiten mit internem Webspace enthalten. Ich nutze zwar nur den Basisvertrag, aber dieser ist günstig und der Service von 1und1 ist sehr gut. Schnelle Hilfe und schnelle Antworten sind selbstverständlich und mit den vielen Tools im Nutzerbereich lässt sich jede Menge auswerten und etliche zusätzliche Features einstellen. Das Anmelden von neuen Domains und der Onlineabschluß eines neuen Vertrages ist sehr einfach und komplett unkompliziert. Für Anfänger bietet der Homepage-Baukasten eine super Einstiegsmöglichkeit. Einen großen Vorteil hat der Vertrag von 1und1, er kann jederzeit erweitert werden und ist sehr flexible. Den Webservice kann ich nur weiterempfehlen.

  • Bewertung: 1

    Donnerstag, 27. September 2012

    Auch ich bin seit zwei Jahren schon Kunde bei 1und1, allerdings nicht 100 % zufrieden, denn vor allem das ewige warten in der Telefon-Hotline ist wirklich zermürbend. Zumal auch der Anbieterwechsel hier leider nicht komplikationsfrei ineinander übergegangen ist. Geschlagene 2 Wochen habe ich auf die neue Internetanbindung von 1und1 gewartet, was mich viel Geld gekostet hat, denn ich verdiene mein Geld im Netz.

  • Bewertung: 4

    Donnerstag, 27. September 2012

    Meine Erfahrungen mit 1&1 sind gut. Nachdem es Freenet nicht mehr gibt hat 1&1 meinen DSL-Zugang übernommen. Bei einer Leistung von unter 2.000 KBit/s leidet bei mir die Telefonleitung öfters unter der vielen Datenlast vom DSL. Die Folge ist ein Widerhall in der Telefonleitung. Dieses Problem bekommt 1&1 nicht in den Griff. Es wurde am Anfang der Umstellung versucht mich für 1&1 zu gewinnen, ich habe es nicht gemacht. Inzwischen heißt es, das 1&1 teurer sei als Freenet, und ich den Zugang so lassen solle. Mehrere Dutzende Telefonate wegen dem Hall in der Telefonleitung haben keine Abhilfe geschaffen, auch der neue Austausch DSL Router hat keine Abhilfe gebracht. Wenn ich merke, das ich mich am Telefon während eines Gesprächs höre hilft vielleicht, manchmal den DSL-Router für einige Zeit auszulassen. Für einige Zeit könnte dann auch helfen den Router zurückzusetzen. Die DSL-Leitung soll jetzt verbessert worden sein, da muss ich einmal abwarten, was das bringt.


1&1 Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.


Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

×