VPN Ratgeber

VPN Ratgeber
VPN in Österreich: Mehr über die Besonderheiten 
VPN (virtual private Network) bietet mehr Sicherheit beim Surfen im Internet, da die persönliche IP-Adresse nicht ausgespäht werden kann. Nutzen Sie VPN ...
09.03.2020
VPN Ratgeber
Auf dem Markt sind Hunderte VPNs darunter zahlreiche Free VPN verfügbar. Alle versprechen, die Privatsphäre zu schützen und ...
09.03.2020
VPN Ratgeber
Gründe für das Nutzen eines virtuellen privaten Netzwerkes, kurz VPN, gibt es viele. Privatanwender damit wollen ihre Privatsphäre ...
09.03.2020
VPN Ratgeber
Googles Android-Betriebssystem befindet sich auf Millionen von Smartphones und Tablets weltweit. Die Beliebtheit von Android unter den Leuten, ...
09.03.2020
VPN Ratgeber
Für Bewohner und Besucher in China ist das Internet aufgrund ständig verstärkter Zugangsbeschränkungen möglicherweise eine Herausforderung. Facebook, Google, ...
09.03.2020
VPN Ratgeber
Bei einer häufigen Verwendung von VPNs erweist sich ein VPN Client als vorteilhaft. Durch ihn gestaltet sich die ...
09.03.2020
VPN Ratgeber
Die meisten Internetkunden, die mit einem häufig vom Internet-Provider gestellten Router online gehen, nutzen diese von zu Hause ...
09.03.2020
VPN Ratgeber
Apple ist ein renommierter Computerspezialist, der hinsichtlich Sicherheit und Datenschutz als beispielgebend unter den Computerfirmen gilt. Das heißt ...
09.03.2020
VPN Ratgeber
Sicherheit und Privatsphäre lassen sich unter normalen Internetbedingungen kaum mehr ausreichend verwirklichen. Werbeunternehmen, Cyberkriminelle und nationale Behörden – ...

VPN steht für virtuelles privates Netzwerk. Ein Netzwerk das Ihren Internetzugang verschlüsselt. VPN tarnt Ihren Standort und ermöglicht Ihnen damit anonymes Surfen durch das World Wide Web.

Anfänglich konnten nur sehr erfahrene Programmierer, Hacker oder Anwender „unsichtbar“ durchs Netz surfen. Heutzutage ist Anonymität im Internet kein Geheimnis mehr. Jeder kann via VPN-Netzwerk unbekannt im Internet surfen.

Online Ratgeber für VPN für Netflix, Android und Geoblocks

Da sich nicht jeder VPN-Dienst für jeden Anwendungsfall eignet, haben wir auf Erfahrungen.com die speziellen Vorzüge verschiedener Anbieter zusammengetragen. Obacht bei der Auswahl des jeweiligen Dienstes ist immer dann geboten, wenn das VPN-Netzwerk für verschiedene Surfzwecke genutzt werden soll.

Es ist ein großer Unterschied ob das VPN-Netzwerk zur Umgehung von Ländersperren genutzt werden soll oder aber für P2P eingesetzt werden soll. In beiden Fällen steht Anonymität im Vordergrund. Filesharing, Torrenting oder der Besuch auf Seiten wie beispielsweise Movie4K und KinoX schafft völlig andere Grundlagen. Gerade beim Stream von Netflix reicht der „grobe“ Schutz nicht aus.

Renommierte Unternehmen mit Serverstandorten im Ausland bieten gute Unterstützung bei allen Geräten. VPN-Netzwerke sind geeignet zur Umgehung von Ländersperren, zur Verschleierung der IP-Adresse und zur verschlüsselten Datenübertragung. Ein erweiterter Schutz kann also Sinn machen.

Hier eignen sich VPN-Anbieter mit Sitz außerhalb der EU, USA oder GB, mit eigenen DNS-Servern, KillSwitch und weiteren Extras, Unterstützung von P2P und guter Geschwindigkeit. Diese VPNs sind zur Vermeidung von Überwachung, Filesharing und Torrent sowie Streaming geeignet. VPN-Anbieter, die über diesen Schutz hinausgehen zeichnen sich durch folgende Dienste aus:

  • Strikte No-Log-Policy
  • VPN-Kaskaden
  • Mindestens DoubleVPN
  • Keine Daten auf Festplatten

Diese Anwendungen eignen sich ideal für Menschenrechtler und Aktivisten sowie Personen, die in autoritären Staaten leben. Diese VPNs zeichnen sich technisch als auch in ihrer Firmenstruktur durch die perfekte Wahrung Ihrer Privatsphäre im Internet aus.

VPN einrichten

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf unseren Seiten:

Warum sollte man VPN haben?

Der VPN-Dienst wird immer nur im Hintergrund genutzt. Er hilft bei der Umsetzung weiterer Ziele und unterstützt das Wahren der eigenen Persönlichkeit. Aus diesem Grund ist eine effektive und unauffällige Arbeitsweise des VPN-Services erforderlich.

Ein VPN-Netzwerk brauchen Sie immer dann, wenn Sie anonym im Web surfen möchten. Es dient dazu, dass Sie sich mit anderen Teilnehmern, anderer privater Netzwerke, verbinden können. So kann beispielsweise ein Mitarbeiter von Zuhause Zugriff auf seinen Rechner gewährt werden. In diesem Bereich wirkt sich das VPN wie ein erweitertes Netzwerkkabel aus. Vergleichbar mit einem Internetkabel, das man in den Router eines fremden Netzwerkes steckt.

Mithilfe eines VPN-Netzwerks kann eine Verbindung zu einem Firmennetzwerk hergestellt werden. Die Verbindung erfolgt in diesem Fall über ein VPN-Gateway. Es klingt etwas kompliziert, ist es aber nicht.

Der Nutzen eines VPN-Netzwerkes ist deutlich größer als gedacht. Man fühlt sich unangenehm beobachtet, wenn man deutlich sichtbar im Internet unterwegs ist. Schließlich hinterlässt man beim Surfen Spuren. Insbesondere die Nutzung von Zahlungsdaten und Dokumenten hinterlässt Spuren. Das Ziel eines VPN-Netzwerkes ist es Missbrauch zu vermeiden.

Ein VPN-Netzwerk hilft dabei, empfindliche und persönliche Daten zu verschlüsseln. Anderen ist es nicht möglich persönliche Daten von außen einzusehen. Der Schutz der Privatsphäre sichert zudem die Freiheit des Internets. Einzelne Internetaktivitäten können von den Internetprovidern nicht eingesehen werden oder überwacht werden. Die anonyme IP-Adresse bringt auch einen anonymen Aufenthaltsort mit sich.

Bewahren Sie Sicherheit im Internet, auch dann, wenn Sie über einen öffentlichen WLAN-Hotspot im Internet surfen.

Lesen Sie mehr:

Was man bei VPN Diensten beachten sollte

Unterschiedliches Nutzungsverhalten und unterschiedlichen Interessen erfordern unterschiedliche Services im Bereich von VPNs. Während der eine die neusten Serien von Streamingdiensten sehen möchte, liegt bei anderen der Fokus auf Sicherheit und Wahrung der Persönlichkeitsrechte. Nicht jedes Angebot eignet sich also für jeden Nutzer, sonder ist abhängig von verschiedenen persönlichen Faktoren.

Einen umfangreichen Vergleich verschiedener VPN-Dienstleister haben wir auf Erfahrungen.com für Sie zusammengestellt.

Warum ist ein VPN-Anbieter Vergleich hilfreich?

Der VPN-Anbieter Vergleich vereinfacht Ihnen die Suche nach dem richtigen Anbieter. Es ist nicht einfach den Überblick zwischen all den Angeboten zahlreicher Anbieter zu behalten. Je nach persönlichen Ansprüchen und Gegebenheiten können spezielle Leistungen erforderlich sein, um die Sicherheit in Ihrem Netzwerk zu wahren. Nicht jeder Anbieter, bietet alle Funktionen an. Daher eignet sich unser VPN-Anbieter Vergleich ideal, um für Sie den richtigen VPN-Partner zu finden.

Alle aktuellen Neuigkeiten rund um VPN-Anbieter

Der VPN-Anbieter-Markt ist stets in Bewegung. Neue Anbieter schwemmen auf den Markt, alte verschwinden, erweitern oder ändern Ihre Angebote. Um stetig auf dem Laufenden zu bleiben, informieren wir von Erfahrungen.com Sie regelmäßig zu allen Neuerungen, Aktionen und geben spezielle Tipps, wie Sie das beste aus Ihrem VPN-Anbieter-Angebot herausholen können.

VPN Anbieter

Neueste VPN Beiträge aus unserem Magazin:

Tipps, um den besten VPN-Anbieter zu finden

In unseren Neuigkeiten halten wir Sie nicht nur zu aktuellen Angeboten auf dem Laufenden, sondern geben Ihnen auch regelmäßig Tipps, wie Sie das Angebot Ihres VPN-Anbieters noch effektiver nutzen können. Wir von Erfahrungen.com helfen Ihnen dabei, den besten und für Sie geeigneten VPN-Anbieter zu finden.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter