Sportwetten Bonus ohne Einzahlung: No Deposit Bonus einlösen 

Fast alle Sportwetten Anbieter offerieren neuen Kunden einen Bonus ohne Einzahlung. Deutlich seltener ist allerdings ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung. Solch ein Wettbonus ohne Einzahlung oder mit Einzahlung wird von den Buchmachern sehr häufig als Marketinginstrument verwendet. Das bedeutet, dass der Wettanbieter damit entweder neue Kunden gewinnen möchte oder seine Bestandskunden bei Laune hält.

Ein Bonus ohne Einzahlung kann aus unterschiedlichen Boni bestehen, hierbei kann es sich zum Beispiel um einen Wettbonus ohne Einzahlung in Form von einem Willkommensbonus handeln.

Doch auch für Bestandskunden gibt es immer wieder einmal entsprechende Promotionen, wie zum Beispiel ein gratis Wettguthaben zu besonderen Anlässen, wie die Fußball Weltmeisterschaft. Was einen Bonus ohne Einzahlung für Sportwetten auszeichnet und wie Sie wetten ohne Einzahlung, darauf geht der folgende Ratgeber näher ein.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist nicht häufig anzutreffen
  • Meistens gibt es den No Deposit Bonus nur für Neukunden
  • Doch auch Bestandskunden können solch ein Angebot ab und an einlösen
  • Bevor eine Auszahlung möglich ist, müssen Sie Bedingungen erfüllen

Sportwetten Bonus

Sportwetten Bonus ohne Einzahlung – Wetten ohne Einzahlung

Wie der Name schon aussagt, handelt es sich bei einem Sportwetten Bonus ohne Einzahlung um einen Bonus, der ohne Einzahlung genutzt werden kann. Er wird auch als No Deposit Bonus oder Gratiswette bezeichnet. Solch einen Bonus ohne Einzahlung gibt es nicht häufig, aber es gibt ihn bei einigen Wettanbietern. Bekannt für solch ein Angebot ist zum Beispiel 888 Sport. Tipico bietet immer wieder einmal seinen Stammkunden regelmäßig wiederkehrende Gratiswetten an. Auch bwin hat in der Vergangenheit öfters einmal Boni ohne Einzahlung vergeben.

Welche Angebote es gibt, schildern wir in unserem Sportwetten Vergleich. Warum es solch einen Bonus nicht häufiger gibt? Bei einem Online Buchmacher handelt es sich um ein Unternehmen, das Geld verdienen muss. Daher sind solche Angebote ohne Einzahlung rar gesät. Deutlich häufiger ist ein Bonus mit Einzahlung anzutreffen – das ist auch der Grund, warum Sie Bonusbedingungen erfüllen müssen, bevor Sie eine Auszahlung beantragen können. Denn damit möchte der Buchmacher erreichen, dass Sie einen gewissen Umsatz bei ihm tätigen.

Bietet der Sportwetten Anbieter auch seinen Stammkunden laufend entsprechende Boni bzw. Aktionen und Promotionen, dann hält er diese bei Laune, sodass sie nicht wechseln, sondern bei ihm weiterhin tippen. Würden die Buchmacher nicht auf Umsatzvorgaben bestehen, laufen sie Gefahr, dass der Spieler einfach nur den Bonus mitnimmt und danach nie wieder einen Tipp riskiert.

95/100
Bewertung
100% bis zu 200€
93/100
Bewertung
200% bis zu 40€
90/100
Bewertung
100% bis zu 122€
88/100
Bewertung
100% bis zu 100€
87/100
Bewertung
50% bis zu 200€
bet-at-home Erfahrungen Zu bet-at-home

Wettbonus ohne Einzahlung: die Alternativen

Empfehlenswerte Wettanbieter, online Casinos oder Poker Räume haben nicht nur für neue Kunden viele Aktionen und Promotionen, sondern denken auch an ihre Bestandskunden. Mit diesen Boni versuchen sie die Kundschaft bei Laune zu halten. Durch die Umsatzanforderung werden Kunden zudem zu Einzahlungen und zu einem weiteren Einsatz animiert.

Das ist auch der Grund, warum sich einige Wettanbieter durch besonders attraktive Boni auszeichnen, wie zum Beispiel einem Sportwetten Bonus ohne Einzahlung. Mit solch einer Gratiswette können Sie risikolos wetten und sich von den Leistungen des Buchmachers überzeugen. Dabei kann es sich um die folgenden Boniarten handeln:

1. Gratiswetten – kostenlose Wetten

Neben der Tatsache, dass Sie für Gratiswetten keine Einzahlung tätigen müssen, zeichnen sich solche kostenlosen Wetten durch eine weitere Besonderheit aus: der Wert der Wette kann nicht ausgezahlt werden, sondern bleibt im Besitz des Wettanbieters. Die Gratiswette ist ganz normal an Bonusbedingungen geknüpft, wie jeder Da andere Bonus auch.

So müssen Sie zum Beispiel eine Mindestquote einhalten und Freiwette nur eine bestimmte Zeit lang gültig. Ganz selten kann es vorkommen, dass der Wettgewinn auch sofort ausgezahlt werden kann und keinen weiteren Umsatzbedingungen unterliegt.

2. Quoten Boost als Sportwetten Bonus ohne Einzahlung

Eine weitere Möglichkeit, die ausschließlich Bestandskunden angeboten wird und Neukunden nur ganz selten zur Verfügung gestellt wird, ist der sogenannte Quoten Boost. Wie unschwer am Namen zu erkennen, werden die Quoten besonders erhöht. Dieser Bonus steht nur vorgeschriebenen Wetten zur Verfügung.

Die Quote kann teilweise im zweistelligen Bereich liegen, wodurch riesige Gewinne auf den Tipper warten. Bekannt hierfür ist zum Beispiel der Anbieter BetVictor.

3. Cashback Bonus – risikofreie Wetten

Der Cashback Bonus ist eine weitere Möglichkeit, um kostenlos wetten zu können. Hierbei handelt es sich um eine Absicherung und somit risikofreie Wetten für den Tipper. Denn den Bonus erhält er dann, wenn die Wette anders ausgeht, als gedacht. Bei diesem Wettbonus erhalten Sie somit bei einer verlorenen Wette entweder den vollen, oder einen Teil des Wetteinsatzes zurück.

Dieser Einsatz steht Ihnen dann für weitere Wetten zur Verfügung. Ausgezahlt werden können daraus wiederum ausschließlich die Gewinne. Manche Buchmacher haben noch weitere Umsatzvorgaben, andere verzichten gänzlich darauf und erlauben es, dass der Gewinn aus dieser Gratiswette dann sofort ausgezahlt werden kann.

4. Kombiwetten Boost als Sportwetten Bonus ohne Einzahlung

Einige Wettanbieter zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihre Kunden belohnen, wenn diese eine Kombiwette platzieren. Der Kunde profitiert dabei in zweierlei Hinsicht: Zunächst einmal ist die Gewinnchance bei einer Kombiwette höher als bei einer Einzelwette, da die Quoten der Auswahlen auf dem Wettschein miteinander multipliziert werden.

Allerdings ist bei einer Kombiwette der Verlust auch entsprechend höher. Um trotzdem einen Anreiz zu schaffen, Kombiwetten abzugeben, gibt es diesen Bonus. Meistens handelt es sich hierbei um einen Cashback Bonus, nur dass dieser ausschließlich auf Kombiwetten gültig ist.

Funktionsweise: So lösen Sie einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ein

Wie wir bereits erläutert haben, kann es sich bei einem Sportwetten Bonus ohne Einzahlung um verschiedene Bonusarten handeln. Im Anschluss möchten wir Ihnen näher erläutern, wie Sie Schritt für Schritt einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung für Neukunden aktivieren:

  • Schritt 1: Rufen Sie den Wettanbieter auf, bei dem Sie den Bonus aktivieren möchten. Klicken Sie dort auf dem Button für die Registrierung neuer Kunden.
  • Schritt 2: Den Bonus gibt es nur dann, wenn Sie bei dem Buchmacher ein Konto eröffnen. Erfassen Sie daher die Daten, die der Wettanbieter in einem speziellen Formular abfragt. Tätigen Sie hier unbedingt wahrheitsgemäße Angaben, denn bei der Auszahlung wird der Buchmacher überprüfen, ob die von Ihnen getätigten Angaben der Richtigkeit entsprechen.
  • Schritt 3: Der Wettanbieter wird Ihnen eine E-Mail zusenden, in der ein Verifikationslink enthalten ist. Klicken Sie diesen an und bestätigen Sie damit Ihre E-Mail-Adresse.
  • Schritt 4: Der Bonus wird in der Regel automatisch Ihrem Konto gutgeschrieben. Manche Sportwetten Anbieter verlangen allerdings, dass während des Registrierungsprozesses ein Bonus Code erfasst werden muss.

Bonusbedingungen: Darauf sollten Sie achten!

Die meisten Boni sind an Umsatzbedingungen geknüpft, die Sie erfüllen müssen, bevor Sie eine Auszahlung beantragen können. Trotzdem müssen Sie zusätzlich weitere Bedingungen erfüllen, damit der Bonus überhaupt auf Ihrem Konto landet. Außerdem müssen Sie den Bonus freispielen, erst dann können Sie eine Auszahlung beantragen. Das ist auch das größte Entscheidungskriterium für oder gegen einen Bonus, denn hier gibt es enorme Unterschiede.

Lesen Sie sich daher die Bedingungen ganz genau durch, bevor Sie den Bonus beantragen. Nur dann, wenn die Regeln leicht verständlich sind und kundenfreundlich und fair, sodass auch ein Einsteiger sie erfüllen kann, ist der Bonus empfehlenswert. Manchmal ist ein Bonus zum Beispiel auch an bestimmte Wettarten geknüpft oder kann nur auf bestimmte Sportarten eingesetzt werden. Kontrollieren Sie unbedingt die folgenden Angaben:

  • Zeitfenster: Sie können den Bonus nur eine bestimmte Zeit nutzen, nach dieser Zeit verfällt er. Außerdem gibt es zeitliche Vorgaben, in welcher Frist Sie den Umschlag erledigen müssen. Schaffen Sie es nicht, dann führt das nach sich, dass der Bonus und die mit dem Bonus generierten Gewinne wieder vom Konto gelöscht werden.
  • Umsatz: Sie müssen den Bonus in einer bestimmten Häufigkeit mit Sportwetten umsetzen. Achten Sie darauf, dass dieser Umsatz nicht  zu hoch ist.
  • Wettarten: Ein Bonus ist oft nur für bestimmte Sportarten oder Wettarten zulässig. So können Sie bei manchen Wettanbietern ausschließlich Einzelwetten abgegeben, bei anderen ausschließlich Kombiwetten. Häufig ist es auch so, dass ein Bonus zum Beispiel nur auf Fußballwetten oder auf Tennis Wetten genutzt werden kann.
  • Mindestquote: Diese Quote muss mindestens bei dem Bonusumsatz berücksichtigt werden. Ist die Mindestquote zu hoch angesetzt, können Sie zum Beispiel häufig keine Wetten mehr auf den Favoriten platzieren. Achten Sie daher unbedingt darauf, dass die Quote niedrig und kundenfreundlich ist.

Bundesliga Tipps

So finden Sie Sportwetten Bonus ohne Einzahlung

Fast alle Internet Wettanbieter bieten unterschiedliche Bonusaktionen an. Bei den Aktionen und Promotionen kann es sich um Angebote handeln, die nur neuen Kunden zur Verfügung stehen.

Genauso kann es aber auch sein, dass der Bonus ausschließlich von einem Stammkunden eingelöst werden kann. Bei einem Sportwetten Bonus ohne Einzahlung kann es sich um einen Cashback Bonus, um Gratiswetten oder um weitere Boni handeln.

Den Angeboten sind kaum Grenzen gesetzt und viele Buchmacher sind hier besonders kreativ und bieten zahlreiche Promotionen an. Ob sich ein Angebot lohnt oder nicht, müssen Sie selber entscheiden.

Am besten überlegen Sie, ob Sie die Bonusbedingungen stemmen können, ohne dass Sie großartig Ihr Tippverhalten ändern. Denn eine Auszahlung ist in der Regel nur dann möglich, wenn Sie die Bedingungen zu 100 % erfüllt haben.

95/100
Bewertung
100% bis zu 200€
93/100
Bewertung
200% bis zu 40€
90/100
Bewertung
100% bis zu 122€
88/100
Bewertung
100% bis zu 100€
87/100
Bewertung
50% bis zu 200€
bet-at-home Erfahrungen Zu bet-at-home
Redakteur Christian Habeck
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter