Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die winSIM Bewertung zusammen?

winSIM BewertungenDurchschnittlich wurde winSIM mit 4.6 von 5 bewertet. Basierend auf 15.537 winSIM Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren winSIM Bewertungen angesehen werden.

Anzeige

Erfahrungen mit winSIM (60)

  • Bewertung: 2

    Mittwoch, 15. März 2017

    Kurze Version:
    Super Vertragskonditionen vs. unfähiger und nicht kundenfreundlicher Kundenservice, der einfachste Wünsche nicht zufriedenstellen umsetzt.

    Ausführliche Version:
    Definitiv für einen Vertragsverhältnis mit winSIM sprechen die guten Vertragsinhalte. Ausreichend LTE + deutschlandweite Allnet Flat sind zu diesem Preis schwer wo anders zu finden. Selbst die Netzabdeckung muss keinen Vergleich mit anderen Anbietern scheuen.

    Allerdings stößt der Kundenservice mehr als bitter auf. Zwar sind die Hotlinemitarbeiter stets freundlich und bemüht, nur reicht das leider nicht aus, wenn einfach Anfragen falsch beantwortet werden und Vertragsanpassungen erst nach dem vierten Anruf umgesetzt werden.

    Dazu: Da ich mich häufig in der Grenzregion Deutschland, Österreich, Schweiz aufhalte, wählt sich mein Handy - trotz manueller Netzauswahl - häufig ins nicht-deutsches Netz ein (überraschend hohe Rechnung). Die Auskunft der Hotline hierzu war, dass ich die manuelle Netzauswahl doch noch einmal de- und wieder aktivieren sollte und dann keine Fremdeinwahl mehr stattfinden wird. Der nicht unerhebliche Rechnungsüberschuss wurde natürlich nicht erstattet.
    Neuer Monat gleiches Problem. Handy hatte sich trotz empfohlener Einstellung wieder ins ausländische Netz eingewählt. Nach langem hin und her (der dritte abrechnungspflichtige Monat war ins Land gezogen) wurde - mit dem vierten Anruf - die Sperrung für Datenverbindungen im Ausland umgesetzt. Eine inakzeptable Leistung, die selbst für einen Discounter nicht der Maßstab sein darf.
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 1

    Dienstag, 07. März 2017

    Nachdem meine Frau zu winSIM gewechselt und damit relativ zufrieden war, habe ich mich ebenfalls dazu entschieden. Der Grund, warum ich nur einen Stern vergeben habe? Zuerst einmal ist der sogenannte Service, kein Service. Wie schon von anderen beschrieben, war man sehr unfreundlich und inkompetent, was eigentlich das Gegenteil eines Kunden-Service ist. Heute war es eine große Überraschung, das mein monatlich kündbarer Tarif von 8,99€ auf 9,99€ angehoben wurde und das ohne vorherige Benachrichtigung! Man verwies auf Nachfrage auf die Internet Seite. Und siehe da, meinen Tarif gibt es einfach nicht mehr! Das Beste ist aber, das nirgendwo in Briefen (2 Stück) von winSIM, meine Vertragsgebühren stehen! Auch Online nicht! Meine Frau hat mich für winSIM geworben. Natürlich auch angegeben. Merkt man aber nichts von. Es gab keine Erstattung o.Ä. Eher im Gegenteil. Obwohl ihr Handy Nachts ausgestellt war, bekam sie eine Nachricht, nachdem sie es am nächsten morgen wieder angeschaltet hatte, das ihr Datenvolumen "verbraucht" ist. Wie geht das denn? Hier muss man mal genau das "Kleingedruckte" lesen. Online natürlich, da es in Papierform nicht vorhanden ist. Hier behält sich nämlich winSIM vor, das Datenvolumen "automatisch" und "ohne Nachfrage" für einen Betrag von "2,-€ für 500MB zu erhöhen" Ach ja, die Qualität bezüglich der Telefonate und der Netzabdeckung bezgl. Internet ist, wie schon von anderen beschrieben Mehr anzeigen

  • Bewertung: 1

    Freitag, 03. März 2017

    Meine Frau und ich schlossen bei Winsim den 2 GB LTE 50 Tarif für 6.99€ mtl. ab. Anfangs war das auch ganz ok. Mit LTE 50 und guter Sprachqualität hat dieser Tarif zwar rein gar nichts zu tun, jedoch waren im Durchschnitt im Raum Hannover ca. 8 mbit/sec. und passable leicht zeitversetzte Gespräche möglich. Seit Anfang Januar dann der cut. Bei uns zu Hause (laut Winsim ist hier H+ verfügbar) von einem auf den anderen Tag nur noch e Internet (der Datenempfang ist mit Speedcheck nicht messbar!) statt Lte und Gespräche die mit 1-2 Sekunden beim Gesprächspartner ankommen. So eine miese Sprach - und Internetqualität haben wir in knapp 20 Jahren Handygeschichte noch nie erlebt. Unzählige Anrufe (oft wurde nach 30 min Wartezeit einfach aufgelegt?!) und e-mails (wurden zumeist mit Standardfloskeln und Hinhalte Nachrichten beantwortet) ergaben, das eine Störung im Netz vorliegt. Dies sei aber kein Kündigungsgrund und man arbeite daran. Anfangs wurde uns angeboten ins d2 Netz wechseln zu können aber jetzt wurden wir aufs Abstellgleis geschoben und vergessen. Winsim reagiert überhaupt nicht mehr (leichter kann man Geld nicht verdienen). Von 2 GB habe ich im Februar gerade mal 10 MB Daten verbraucht. Bitter für uns ist nur dass wir keinen Router haben, um auf Wlan sowie ordentliche Festnetzgespräche, ausweichen zu können. Mehr anzeigen

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Anzeige

winSIM im Test - Note: Sehr gut

winSIM Testbericht
winSIM ist ein Mobilfunkdiscounter, der von der b2c.de GmbH betrieben wird. Die b2c.de GmbH gehört als Tochter Unternehmen zur eteleon e-solutions AG, die ihrerseits im Besitz der Drillisch AG, einem großen Mobilfunkkonzern, ist. Nach eigenen Angaben aktiviert winSIM jedes Jahr mehr als 300.000 Mobilfunktarife. Anmeldungen und Vertragsverwaltungen werden dabei in erster Linie über das World Wide Web abgewickelt. Damit soll sichergestellt werden, dass die Kosten niedrig bleiben. Dennoch verspricht winSIM einen umfassenden und zuverlässigen Kundenservice. In Verbindung mit niedrigen Tarifen ergibt sich ein interessantes Gesamtpaket, das eine nähere Betrachtung und Untersuchung lohnt.

Das Angebot von winSIM im Überblick

  • sehr günstiger Minutenpreis
  • günstige Datenflatrate
  • guter Kundenservice

Gut: Prepaid mit automatischer oder manueller Aufladung

Prepaid-Kunden können bei winSIM Ihr Guthaben automatisch per Lastschrift aufladen lassen. Das kann entweder immer dann passieren, wenn ein bestimmter Mindestbetrag unterschritten wird, oder aber periodisch zu einem festen Termin. Alternativ ist es aber auch möglich, eine Lastschrift manuell per SMS zu initiieren, so dass der Kunde in jedem Einzelfall selbst bestimmt, ob er neues Guthaben auflädt.

Komfortabel: Postpaid – Erst die Leistung, dann die Bezahlung

Bei winSIM können die Kunden auch einen Postpaid-Tarif wählen, so dass die Bezahlung erst nach dem Erhalt der Leistung erfolgt. Der Nachteil bei einem W-Tarif ist allerdings, dass die Kostenkontrolle nicht so einfach und sicher ist wie bei einem Prepaid-Tarif.

Sehr günstig: Kundenwerbung mit Kampfpreisen

Mit extrem niedrigen Minutenpreisen gelingt es winSIM seit Jahren den Kundenstamm auszubauen. Als einer der ersten Mobilfunkdiscounter konnte winSIM einen Tarif von 6 Cent pro Minute anbieten. Die niedrigen Preise sind attraktiv für alle Kunden, die ihre Kosten möglichst niedrig halten möchten.

Übersichtlich: Einfache Tarifstruktur

Die Tarifstruktur von winSIM ist bewusst einfach gehalten, so dass der Kunde sofort sieht, welche Kosten auf ihn zukommen. Das hat natürlich auch den Nachteil, dass eine Individualisierung des Tarifs nur bedingt möglich ist. Angesichts der niedrigen Minutenpreise dürfte dies aber für die meisten Kunden kein wichtiges Argument sein.

Wichtig: Hohe Netzqualität

winSIM hat kein eigenes Mobilfunknetz. Es gibt auch nicht ein einziges Netz, das für alle Kunden genutzt wird. Im Laufe der letzten Jahre gab es verschiedene Kooperationen mit Netzbetreiben wie o2, denn WinSIM ist immer bestrebt, den Kunden eine optimale Netzqualität anzubieten. Für die Tarife und alle anderen Aspekte des Vertrages spielt es keine Rolle, welches Mobilfunknetz genutzt wird.

Sinnvoll: Flatrate für Smartphone-Besitzer

Smartphone-Besitzer können eine Flatrate buchen, die ein monatliches Datenvolumen enthält. Damit ist winSIM auch für Smartphone-Besitzer attraktiv, denn auch diese profitieren von den sehr günstigen Minutenpreisen. Auch der Tarif für die Datenflatrate ist sehr konkurrenzfähig.

Interessant: Gute Handyangebote bei winSIM

winSIM hat ein schönes Handy-Sortiment im Angebot, dass sowohl sehr preiswerte Geräte als auch absolute Top-Smartphones enthält. Kunden, die ein neues Handy benötigen, sind deswegen gut beraten, die Angebote von winSIM in ihren Preisvergleich einzubeziehen. Schon für einen sehr kleinen Betrag können zum Beispiel Kaum-Telefonierer bei winSIM ein einfaches Handy erwerben.

Bestätigte Qualität: Zahlreiche Auszeichnungen

In mehreren Vergleichstests hat die Stiftung Warentest im Jahr 2012 unter anderem auch winSIM genauer unter die Lupe genommen. Ausgezeichnet wurde winSIM dabei in mehreren Kategorien für seine sehr günstigen Tarife. WinSIM hat laut Stiftung Warentest den günstigsten Tarif für Kaum-Telefonierer, Wenig-Telefonierer, Normal-Telefonierer, Viel-Telefonierer und für Message-Fans. Bei jedem einzelnen Test wurden dabei mehr als 700 Tarife berücksichtigt. Tariftipp.de bewertete ebenfalls im Jahr 2012 den winSIM-Tarif als „Sehr gut“ für Wenig-Telefonierer.

Sehr gut: Kundenservice mit garantierter Zuverlässigkeit

winSIM garantiert seinen Kunden, dass alle E-Mails mit Beschwerden etc. in einem Zeitraum von maximal 2 Werktagen beantwortet werden. Die Hotline hat kurze Wartezeiten, so dass ein Kunde sehr schnell eine Antwort auf seine Frage bekommen kann. Allerdings ist die Hotline kostenpflichtig, so dass der E-Mail-Service die erste Wahl ist.

winSIM Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

winSIM ist ein Mobilfunkdiscounter, der insbesondere für Handy Nutzer interessant ist, die in erster Linie telefonieren. Der sehr niedrige Minutenpreis ist äußerst attraktiv. Die einfache Tarifstruktur ist sehr übersichtlich, so dass auch Menschen, die sich nicht besonders gut auskennen, sofort zurechtfinden. Positiv fällt auch der gute Kundenservice ins Gewicht, der insbesondere über E-Mail sehr gut funktioniert. Wer auf der Suche ist nach einem besonders günstigen Handytarif, sollte winSIM auf jeden Fall in einen Anbietervergleich einbeziehen. Je nach Nutzerverhalten können die Einsparungen, die mit winSIM möglich sind, ein beträchtliches Ausmaß erreichen.

winSIM Testberichte (36)

  • winSIM Auszeichnung

    Handyflatrate-Preisvergleich.de, Günstigste Allnet Flat Tarif Flat M, 01/2014

  • winSIM Auszeichnung

    clever-telefonieren.de, Günstigste Allnet Flat, Flat M, 02/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet-flats-vergleich.de, Günstigste Allnet Flat mit 1GB, 01/2014

  • winSIM Auszeichnung

    clever-telefonieren.de, Günstigster Smartphonetarif, winSIM 1000, 02/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif, Flat L 1000, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Handyflatrate-Preisvergleich.de, Günstigster Smartphone Tarif Smart 500, 05/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Handyflatrate-Preisvergleich.de, Günstigster Smartphone Tarif Smart 300, 05/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet-flatrate-vergleich.com, Günstigste Allnet Flatrate mit EU-Zusatz, 06/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Internetanbieter.info, Beste Allnet Flatrate mit EU-Zusatz, 06/2014

  • winSIM Auszeichnung

    winSIM Flat S 500, Günstigste Allnet Flat mit Internet Flat, 06/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Tariftipp.de, Note "Sehr Gut" für mobiles Internet, Smart 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Tariftipp.de, Note "Sehr Gut" für Wenigtelefonierer, Smart 200, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Tariftipp.de, Note "Sehr Gut" für Vieltelefonierer, Flat M 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Smartphone-tarife-vergleich.org, Günstigster Smartphone Tarif, Smart 500, 05/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif + Datenflat, Smart 300, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif + Datenflat, Smart 200, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif, Smart 200, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Internetanschluss.net, Günstigstes Minutenpaket, Smart 1000, 07/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnetflatrates.org, Tariftipp für Wenigtelefonierer, Smart 300, 07/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet flat vergleich 24, Günstigste Allnet Flat inkl. Datenflat, 01/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Hand-Flatrate, Testsieger als Top Smartphonetarif, Smart 500, 08/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Handyflatrate-Preisvergleich.de, Günstigster Smartphone Tarif, Flat L 1000, 05/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Handy-Flatrate, Günstigste Handy Flat, Flat S 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif, Flat M 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Internetanschluss.net, Günstigste Allnet Flatrate Flat S 500, 07/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet flat vergleich 24, Günstigste Allnet Flat mit kurzer Laufzeit, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    My-Handytarif.de, Günstigste Allnet Flat, 03/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Allnet-Flatrate-Tarife.de, Günstigste Allnet Flat, 03/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet flat vergleich 24, Günstigste Allnet Flat, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif, Smart 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet-flat24.net, Preis/Leistung, "Sehr Gut", 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnetflatvergleich.net, Internet Flat Tipp im O2-Netz, 09/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Kaumtelefonierer. August 2012

  • winSIM Auszeichnung

    Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Normaltelefonierer. August 2012

  • winSIM Auszeichnung

    Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Vieltelefonierer. Juni 2012

  • winSIM Auszeichnung

    Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Wenigtelefonierer. August 2012

Weitere winSIM Testberichte

Ratgeber (18)

Weitere Artikel anzeigen

winSIM Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen winSIM Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.winsim.de

winSIM Website Screenshot

Der Mobilfunkanbieter winSIM ist ein Tochterunternehmen der b2c.de GmbH, welche deutschlandweit mit einer Aktivierungsleistung von etwa 300.000 Mobilfunktarifen 2011 führend im Vertrieb von Online-Mobilfunktarifen ist. Nach der Zahlung eines einmaligen Starterpreises können die können Geschäfts- und Privatkunden mit dem winSIM-Tarif von festgesetzten, äußerst niedrigen Gebühren bei innerdeutschen Gesprächen in alle Netze profitieren. Dies gilt auch für den Versand von SMS innerhalb Deutschlands. Zusätzlich dazu können auch optionale Daten-Flatrates für das mobile Surfen im Internet hinzugebucht werden. Bei dem winSIM-Tarif wird keine Grundgebühr verlangt.