Erfahrungen.com Logo

Erfahrungen.com durchsuchen



Wie setzt sich die priogas Bewertung zusammen?

KuchendiagrammDurchschnittlich wurde priogas mit 4.04 von 5 möglichen Sternen bewertet. Basierend auf 4.388 Kundenmeinungen. Die Erfahrungen.com Redaktion recherchiert regelmäßig und gründlich Bewertungsergebnisse aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und priogas Bewertungen werden mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Unser Bewertungssystem bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller verfügbaren Kundenmeinungen aus dem Internet angesehen werden. Auf der rechten Seite werden die Quellen aufgelistet. Mit Erfahrungen.com sind Sie daher immer bestens informiert.

Erfahrungen mit priogas (29)

  • Inaktiver Nutzer

    avatar 1 Bewertung

    Bewertung: 1

    Donnerstag, 26. März 2015

    Die Preiserhöhung wird in einem Schreiben ohne Betreff, in einem "ellenlangen" Brief mit allgemeinen und unwichtigen Erläuterungen, erst weit am Ende dieser Ausführungen angekündigt. Nur wer die Geduld hat diesen sehr langen und kleingedruckten Brief zu Ende zu lesen, erfährt von der Preiserhöhung und somit vom Sonderkündigungsrecht.
    Die Jahresabrechnung erfolgt bei einer Nachforderung innerhalb von drei Wochen, bei einem Guthaben wird die Abrechnung auf volle sechs Wochen hinausgezögert und die Auszahlung des Guthabens dann nochmals um 30 Tage. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Freitag, 06. Februar 2015

    Lange hatte ich überlegt, ob ich von meinem örtlichen Versorger zu Priogas wechseln sollte. Was hatte ich nicht alles für negative Berichte gelesen.

    2013 entschied ich mich dann für einen Pakettarif (Priogas 12 KlimaPaket Pur 17000) ohne Bonus, mit einer Mindestlaufzeit von 12 Monaten zum Festpreis von 826,00 €. Vorher kündigte ich frühzeitig, selbst den alten Vertrag bei meinem örtlichen Anbieter. Der Wechsel funktionierte reibungslos und es wurden 11 Abschläge zu je 75,00 € festgelegt und abgebucht. Mit E-Mail teilte mir Priogas dann nach 10 Monaten, ziemlich versteckt in einer E-Mail, eine Preisanhebung mit. Der Preis für das "Priogas 12 KlimaPaket Pur 17000" würde, nach Ablauf von 12 Monaten, von derzeit 826,00 € auf dann 1018,00 € steigen.

    Daraufhin habe ich den Vertrag per Einschreiben mit Rückschein gekündigt.
    Das ist erforderlich, denn nur eine Kündigung per Briefpost, an "ExtraEnergie GmbH, Postfach 974, 09009 Chemnitz" ist rechtswirksam und ermöglicht den Nachweis einer fristgerechten Kündigung. Die ordnungsgemäße Schlussrechnung kam dann ca. 5 Wochen nach Vertragsende.

    Obwohl ich, wegen des milden Winters, das Paketvolumen nicht ausgeschöpft hatte, Verbrauch nur ca. 16.000 kWh, habe ich über 200,- € gegenüber meinem örtlichen Anbieter gespart.

    Ich kann Priogas jedem empfehlen, der die AGB und den Schriftverkehr lesen und verstehen kann. Man sollte aber nicht auf den letzten Drücker agieren und nicht mit umgehender Beantwortung von Fragen per E-Mail rechnen.

    Wer auf Dauer zu einem Anbieter wechseln möchte sollte wissen, dass der niedrige Angebotspreis nur im ersten Jahr gilt und dann gravierend steigt.
    Wem eine Ersparnis von über 200,- € die Mühe wert ist, jährlich zu wechseln, dem empfehle ich Priogas für ein Jahr.

    PS: analog habe ich das auch mit Priostrom erfahren
    Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Verifiziert

    Bewertung: 3

    Samstag, 03. Januar 2015

    Moin moin, bin jetzt über ein Jahr Kunde. Der Wechsel wurde von Prioennergie ohne Probleme realisiert. Die Berechnung der Abschlagszahlung erschien mir zu hoch, aber besser als dann
    zum Jahreswechsel eine Nachzahlung zu tätigen. Die Jahresabrechnung erfolgte dann Ende November 2014. Ich konnte keine Fehler feststellen, auch die Boni wurden mit bedacht. Leider wurde bis heute das Guthaben aus der Jahresabrechnung nicht erstattet. Meine Anfrage wurde an die " Fachabteilung " weitergeleitet. Na mal sehen wann die Erstattung des Guthabens erfolgt. Vielleicht sind ja alle Mitarbeiter der " Fachabteilung" im Jahresurlaub ;).

    rolli 206
    Mehr anzeigen

Weitere Erfahrungsberichte anzeigen

priogas im Test - Note: Gut

priogas Bei priogas handelt es sich ebenso wie bei priostrom um eine Marke des Unternehmens ExtraEnergie. Das Unternehmen, das seinen Sitz in Neuss hat, kann seinen Kunden kostengünstige Tarife aufgrund einer schlanken Verwaltung, Vertragsabwicklung und Kommunikation anbieten. Die angebotenen Tarife setzen sich jeweils aus der Grundgebühr und dem verbrauchsabhängigen Arbeitspreis zusammen. Wer zu priogas wechselt, erhält einen Wechselbonus, der in der Höhe vom persönlichen Verbrauch abhängt, und am Ende der Laufzeit ausgezahlt wird. Im Internet sind überwiegend positive Erfahrungen über die Firma zu finden, sowohl in Bezug auf den freundlichen Kundenservice als auch über die wettbewerbsfähigen Preise.

Das Angebot im Überblick

  • verschiedene Gastarifpakete
  • Wechselbonus für Neukunden
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Preisgarantie auf Tarife
  • freundlicher Kundenservice

Klimaneutrales Erdgas in günstigen Tarifen verpackt

Das Unternehmen priogas hat es sich zum Ziel gesetzt, klimaneutrales Erdgas in attraktive Gastarife zu packen und es so seinen Kunden günstig anzubieten. Bei klimaneutralem Erdgas handelt es sich um den umweltfreundlichsten Energieträger, der den Gaskunden immer zur Verfügung steht.

priogas-Tarife und Preisgarantie

Kunden können sich zwischen verschiedenen Tarifen entscheiden. Der Gaspreisrechner auf der firmeneigenen Homepage hilft dabei, den besten priogas-Tarif zu finden. Es gibt diverse Tarife mit einer Preisfixierung von jeweils 12 oder 24 Monaten. Dazu zählen das „priogas 24 KlimaPaket“, das „priogas 24 KlimaPaket Pur“, das „priogas 12 KlimaPaket“, das „priogas 12 KlimaPaket Pur“, „priogas 12“, „priogas 24“ sowie „priogas Natur Pur“. Auf beide Tarifvarianten (12 und 24 Monate) gewährt priogas eine Preisgarantie.

Guter Kundenservice und Online-Account

Die Kommunikation erfolgt in erster Linie über das Internet. Der gesamte Bestellprozess kann auf der Internetseite des Anbieters im persönlichen Bereich verfolgt werden. Jeder Kunde kann sich online also einen Account einrichten und alle Aktivitäten nachvollziehen. Darüber hinaus beraten die Mitarbeiter im Service-Center die priogas-Kunden bei allen auftretenden Fragen.

Probleme mit priogas

Die Versorgung mit Erdgas erfolgt noch nicht recht lange, so dass es immer wieder zu kleineren Komplikationen kommt. Zwar verspricht das Unternehmen eine zuverlässige Versorgung, die laut zahlreicher Kundenmeinungen auch gut funktioniert, dennoch wurden zum Beispiel Jahresabrechnungen schon fehlerhaft zugesendet oder die Abschläge zu hoch festgelegt. Und bei Preiserhöhungen erfolgen vorab keine schriftlichen Mitteilungen.

priogas Testbericht Fazit - Note: Gut

Trotz kleinerer Mängel im Service ist priogas ein empfehlenswertes Produkt. Wer über einen Gasanbieterwechsel nachdenkt, sollte sich im Vorfeld gut über die Anbieter und Preise am Markt informieren. Mit dem unabhängigen Vergleichsrechner auf der Internetseite lässt sich schnell ein passender Tarif finden. Im Vergleich zu anderen Anbietern wartet priogas mit fairen Preisen, einer zuverlässigen Versorgung und konstanten Rahmenbedingungen auf. Sowohl die Umwelt als auch die Kunden profitieren von 100 Prozent klimaneutralem Erdgas. Da das Unternehmen in diesem Bereich weiter expandieren möchte, ist in den kommenden Jahren mit weiteren Tarifen zu rechnen. Somit erhält priogas die Note „Gut“.

priogas Testberichte (4)

  • n-tv, TOP 3 Ökogasanbieter überregional, 04/2013

  • n-tv, TOP 3 Gasanbieter überregional, 04/2013

  • Gastipp.de, Sehr Gute Bewertung für den Preis, 07/2013

  • TÜV Nord Zertifikat, Klimaneutrale Gasverbrennung

Ratgeber (2)

priogas Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.

BEWERTUNG:

Mindestlänge: 80 Zeichen


priogas - Kurzbeschreibung

priogas liefert klimaneutrales Erdgas zu sehr günstigen Preisen. In den verschiedenen Tarifen ist eine Energiepreisgarantie von 12 oder 24 Monaten enthalten. Die Zahlungsweise erfolgt monatlich. Bei den Paketen, in denen ein Kundenbonus enthalten ist, erhält der Kunde eine Verrechnung mit der ersten Jahresabrechnung. Mit dem Gaspreisrechner kann jeder Interessent seine Postleitzahl und seinen Verbrauch eingeben und schon erhält er den Preis, den er bei priogas für sein Gas zahlen muss.

Website Vorschau: www.verivox.de

priogas Website Screenshot