Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Friendsurance Bewertung zusammen?

Friendsurance BewertungenDurchschnittlich wurde Friendsurance mit 4.25 von 5 bewertet. Basierend auf 515 Friendsurance Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Friendsurance Bewertungen angesehen werden.

Anzeige

Erfahrungen mit Friendsurance (13)

  • Bewertung: 5

    Dienstag, 06. Dezember 2016

    Ich bin erstaunlicher Weise sehr überrascht worden von der Handyversicherung der Friendsurance!! Habe mein Handy (iPhone 6s )mit starken Schäden am Display und leichten Schäden am Gehäuse eingesendet und bekam nach ca. 1 Woche ein komplett neues iPhone wieder! Echt unglaublich toller Service. Meine vorherigen Zweifel, dass diese Versicherung nicht seriös sein könnte und bestimmt nur Probleme machen wird sind auf die schönste Art und Weise beseitigt worden. Tipp an Kunden: Private Daten bitte vorm Einsenden sichern! Mehr anzeigen

  • Bewertung: 1

    Freitag, 08. April 2016

    Kein Stern. Wir haben diese Haftpflichtversicherung widerrufen. Weil wir uns nicht genügend verknüpfen konnten, wurde uns vorab telefonisch versprochen, dass Friendsurance mit Beginn der Versicherung am 1.1. d.J. den Schadenfreibonus auffüllt. Der Vertrag lief und es fehlte nach wie vor die Auffüllung zur Sume des ganzen Schadenfreibonuses. Trotz mehrerer emails und auch Anrufe tat sich nichts. Unter diesen Umständen haben wir die Versicherung widerrufen. Sind sicher, dass wir nicht den vollen Bonus erhalten hätten. Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Donnerstag, 20. August 2015

    Super! Geld zurück, wenn man kein Versicherungsschaden hat. Coole Idee mit dem Bonus

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Anzeige

Friendsurance im Test - Note: Gut

Friendsurance Testbericht
Friendsurance ist ein Projekt der Berliner Alecto GmbH und seit dem Frühjahr 2010 als unabhängiger Versicherungsmakler mit einem ganz neuen Modell auf dem deutschen Markt aktiv. Versicherte können sich über die Plattform zu kleinen Netzwerken zusammenschließen und bei gemeinsamer Schadensfreiheit Beitragsrückerstattungen bis zu 56 Prozent erhalten. Diese Möglichkeit wird für bestehende und neu über Friendsurance abgeschlossene Versicherungen in den Sparten Hausrat, Haftpflicht, Rechtsschutz und Elektronik angeboten. Der Versicherungsschutz wird durch die Netzwerke nicht tangiert. Die recht hohen Rückerstattungen werden unter anderem durch Rückgänge bei Versicherungsbetrug gegenfinanziert.

Das Angebot im Überblick

  • Hausrat, Haftpflicht, Rechtsschutz und Elektronik
  • Bis zu 56 Prozent Beitragsrückerstattungen durch Friendsurance-Netzwerke
  • Bedingung: Netzwerke von durchschnittlich 3-10 Personen müssen komplett schadensfrei bleiben
  • Mit neuen und bestehenden Versicherungsverträgen möglich

Innovativ: Die Verbindung von Versicherung und Netzwerk

Versicherungsnehmer können sich in Netzwerken über die Plattform zusammenschließen. Friendsurance schlägt Interessenten andere Mitglieder mit passendem Profil vor, erlaubt aber auch ausdrücklich die Verbindung mit Freunden oder Verwandten. Im Durchschnitt sind 3-10 Personen in einem Netzwerk miteinander verbunden. Ein Teil der Versicherungsbeiträge der Mitglieder eines Netzwerks verbleibt bei Friendsurance und wird am Ende des Versicherungsjahres als Beitragsrückerstattung ausgezahlt, wenn kein Versicherungsnehmer des Netzwerks einen Versicherungsschaden meldet.

Großzügig: Die Beitragsrückerstattungen bis zu 56 Prozent

Fällt ein Schaden an, wird die Beitragsrückerstattung gekürzt. Summieren sich höhere Schadenssummen, entfällt die Beitragsrückerstattung ganz – Versicherungsnehmer zahlen dann den regulären Beitrag für ihre Police. Bleiben Schadensmeldungen aus betragen die Rückerstattungen je nach Versicherungssparte in der Spitze zwischen 40 und 56 Prozent. Versicherungsnehmer können also bei einem günstigen Verlauf rund die Hälfte ihrer Beiträge sparen, ohne ihren Versicherungsschutz zu schwächen.

Basis mit Mehrwert: Das Einsparkonzept

Wenn ein solcher Mehrwert realisiert wird ist sein Zustandekommen zu hinterfragen. Friendsurance begründet die hohen Beitragsrückerstattungen u.a. auch mit Einsparungen bei den Versicherern. „Wenn sich alle fairer verhalten, also z. B. keinen Versicherungsbetrug begehen, entstehen für die Versicherung weniger Schäden als üblich. Dafür werden alle Mitglieder des Netzwerks belohnt“. Die Substanz der Beitragsrückerstattungen speist sich demnach aus einer geringeren Anzahl von Schadensmeldungen – ob diese ausschließlich das Resultat einer höheren Hemmschwelle gegenüber Betrug darstellt oder auch auf den Verzicht auf kleinere, rechtmäßige Meldungen unter dem gefühlten Druck des Netzwerks lässt sich nicht abschließend beurteilen.

Ausbaufähig: Das Produktangebot

Friendsurance bezieht sein Angebot auf Privathaftpflichtversicherungen, Hausratversicherungen, Rechtsschutzversicherungen und Elektronikversicherungen. Die gemessen an den laufenden Kosten wichtigsten Versicherungen wie PKV und BU bleiben damit bislang außen vor. Ob die Integration  dieser Versicherungssparten in das Konzept überhaupt möglich ist bleibt abzuwarten. Haftpflichtversicherungen und auch die meisten Hausratversicherungen bieten aufgrund der ohnehin überschaubaren Prämien allerdings wenig Sparpotenzial.

Zukunftsweisend? Die soziale Kontrolle

Es lohnt sich, das Konzept von Friendsurance genauer zu betrachten und in seiner Konsequenz weiterzudenken. Das Konzept könnte von grundlegender Bedeutung sein, falls die soziale Kontrolle des Netzwerks zu einer substanziellen Verringerung von Versicherungsbetrug führt, der Studien der Versicherungswirtschaft zufolge in Deutschland weit verbreitet ist. Dass die Versicherer durch die Netzwerke genauere Informationen über auffällige Personen erhalten ist auszuschließen, da Versicherungsnehmer mit auffälligen Merkmalen schon heute im HIS registriert werden. Denkbar ist aber, dass sich die Mitgliedschaft in einem Versichertennetzwerk mit Beistandserklärungen (diese bilden die rechtliche Basis für das Konzept) aus Sicht der Versicherer zu einem statistisch signifikanten Positivmerkmal entwickelt.

Belohnt beharrlich Suchende: Der Internetauftritt

Der Internetauftritt ist übersichtlich, enthält allerdings auch verhältnismäßig wenige Informationen über das Konzept und seine Hintergründe. Bis zu Vergleichsdatenbank mit Versicherungstarifen sind mehrere Klicks erforderlich. Positiv: Der Vergleich kann durchgeführt werden, ohne persönliche Daten zu hinterlassen. Wer es an den zahlreichen Kontakt- und Rückrufformularen vorbei schafft kann also zunächst Anonymität wahren. Zu jedem vermittelten Versicherungstarif steht ein ausführliches Datenblatt mit allen Informationen zum Leistungsumfang zur Verfügung. Der Schwerpunkt der inhaltlichen Darstellung liegt jedoch eindeutig auf der Idee des Netzwerks und nicht auf fachlicher Tiefe im Hinblick auf Versicherungen.

Friendsurance Testbericht Fazit - Note: Gut

Das Modell von Friendsurance ist innovativ und könnte genügend Substanz besitzen, um den Versicherungsmarkt zumindest für einen Teil der Betroffenen signifikant zu verändern. Um sich selbst zum Durchbruch zu verhelfen müsste das Unternehmen in der Zukunft den empirisch belegten Nachweis erbringen, dass Netzwerke zur Verringerung von Versicherungsbetrug beitragen können. Das Sortiment ist aufgrund der zahlreichen Partner aus dem Versicherungssektor in der Tiefe ausreichend, in der Breite aber ausbaufähig, weil wichtige Versicherungssparten bislang vollständig fehlen und für einen Großteil der potenziellen Kundschaft allenfalls die Haftpflichtversicherung interessant sein dürfte, die wenig Einsparpotenzial bietet. In der Gesamtbetrachtung erscheint deshalb die Bewertung „Gut“ angemessen.

Friendsurance Testberichte (2)

  • Friendsurance Auszeichnung

    Trusted Shops Garantie

  • Friendsurance Auszeichnung

    TÜV Saarland Zertifikat

Ratgeber (4)

Weitere Artikel anzeigen

Videos (2)

Friendsurance Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Friendsurance Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.friendsurance.de

Friendsurance Website Screenshot

Die Berliner Firma friendsurance bietet online günstige Versicherungen an. Neben günstigen und fairen Tarifen besteht bei Schadensfreiheit die Möglichkeit einer Beitragsrückerstattung. Dies wird erreicht, indem sich die Kunden von friendsurance zu kleinen Netzwerken zusammenschließen. Bleiben alle Mitglieder übers Jahr schadensfrei, gibt es bis zur Hälfte der gezahlten Beiträge zurück. Im Angebot sind Haftpflicht-, Hausrat- oder Rechtschutzversicherungen. Auch Handy, Laptop oder Kamera können versichert werden. Der Bedarfs-Check hilft, die passenden Versicherung für ein Eigenbedarf zu finden. Alle Policen sind unkompliziert kündbar. Die Preise der Angebote können direkt verglichen und gegenübergestellt werden.