Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit foxyoffice (2)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Mittwoch, 19. April 2017

    Ich bin schon seit einigen Jahren als Einzelunternehmer tätig und hatte es immer Leid, die Umsatzsteuervoranmeldung händisch durchzuführen. Ich machte mich dann auf die Suche nach einer Software, die mich dabei unterstützt. Fündig wurde ich bei foxyoffice - vor allem das Zusammenspiel mit der Fakturierung (übrigens inkl. Mahnwesen!) macht die ganze finanzielle Regelung eines Kleinunternehmers endlich einfach und überschaubar. Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Donnerstag, 19. November 2015

    Ich gebe zu der Name der Seite zeugt nicht unbedingt von Professionalität, aber man sollte sich von dem Namen nicht täuschen lassen. Foxyoffice bietet alles was man im Bürowesen benötigt. Vom normalen Brief schreiben bis zur Abrechnung hat das Paket alles zur Verfügung. Ein sehr umfangreiches Produkt mit vielen verschiedenen Möglichkeiten. Das schöne bei Foxyoffice ist natürlich die persönliche Anpassung des Paketes. Das heißt ich kann bei Foxyoffice genau die Module auswählen die ich benötige und bezahle auch nur für Diese. Das finde ich sehr kundenfreundlich. Eine super Lösung. Wer jetzt noch rein gar nichts von Foxyoffice gehört hat, der sollte vielleicht mal auf die Seite schauen und sich die einzelnen Punkte mal durchlesen. Ihr habt da eine schöne Übersicht was alles möglich ist und was das Programm zu bieten hat. Dieses Programm ist auch für "Nicht Computer Profis" geeignet. Von meiner Seite her ist dieses Produkt und auch die Seite mit einem klaren Daumen hoch zu bewerten. Aber ihr könnt euch gerne ein eigenes Bild davon machen, ihr werdet sehen ihr kommt zur gleichen Meinung. Ich gebe für das gute Produkt und die Möglichkeit zur eigenständigen Zusammensetzung der Module volle 5 von 5 Sterne. Einfach super gelöst von Foxyoffice. Mehr anzeigen

foxyoffice im Test - Note: Sehr gut

foxyoffice Testbericht
Das innovative Programmpaket foxyoffice ist speziell für Selbständige und Freiberufler konzipiert. Es bietet ihnen vielfältige Funktionen, von der praktischen Rechnungserstellung bis hin zu einem digitalen Fahrtenbuch. Wer dieses Angebot konsequent nutzt, hat mehr Zeit, sich auf sein Business zu konzentrieren. Die bewährten IT-Lösungen wurden von den beiden Programmierern Christian Trummer sowie Alexander Breznig entwickelt und ist perfekt auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmern abgestimmt. Zwar berücksichtigt das Programmpaket die gesetzlichen Vorschriften, wie sie sich nach österreichischem Recht ergeben, doch da es zwischen dem Handelsrecht in Deutschland und Österreich kaum Unterschiede gibt, lässt sich foxyoffice ohne Weiteres auch von deutschen Anwendern benutzen, um ihre Verwaltung zu vereinfachen.

Das Angebot im Überblick

  • Umfassende Funktionen für die Büroorganisation
  • Sehr leicht zu verstehende Menüpunkte und außerordentlich userfreundliche Benutzerführung
  • Ideal geeignet für den Datenaustausch mit Steuerberatern und anderen Dienstleistern
  • Preisgestaltung  zeichnet sich durch Flexibilität und Angemessenheit aus

Effizienter arbeiten: Durch den Service von foxyoffice

Gerade Selbständigen fällt es oft schwer, ihre Verwaltung angemessen zu organisieren. Teils fehlen schlicht und einfach die Fachkenntnisse, teils mangelt es an der erforderlichen Zeit. Hier kann foxyoffice zuverlässig für Abhilfe sorgen. Dieses Programmpaket hält alles bereit, was für eine systematische Organisation eines kleinen Unternehmens erforderlich ist. Nutzer können im Rahmen von foxyoffice die Funktionen Einnahmen-Überschuss-Rechnung, elektronisches Fahrtenbuch, Fakturierung, Management der Kontakte sowie Client Relationship Management sowie eine Planrechnung nutzen.

Optimale Sicherheit gewährleistet: Durch die Sicherung auf einem Server

Auch Sicherheitsargumente sprechen für die Nutzung des Programmpakets foxyoffice. Alle Daten eines Users werden auf einem eigenen Server des Unternehmens gespeichert, der strengstens vor unbefugtem Zugriff sowie Missbrauch geschützt ist. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass es nicht zu einem unbeabsichtigten Datenverlust kommen kann, wie dies häufig bei der Sicherung auf privaten oder betrieblichen Festplatten der Fall ist. Der User kann bei Bedarf jederzeit auf seine Daten zugreifen.

Nicht im Geringsten zu beanstanden: Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Heute existiert eine Vielzahl von ähnlichen Programmen wie foxyoffice sowohl auf dem deutschen als auch auf dem österreichischen Markt. Allerdings zwingen viele andere Anbieter ihre Kunden, Leistungspakete zu kaufen, die sie in diesem Umfang gar nicht benötigen. In dieser Hinsicht unterscheidet sich foxyoffice positiv von seinen Wettbewerbern. Aufgrund der modularen Struktur des Angebots erwerben Nutzer nur genau die Leistungen, die sie für eine Vereinfachung und bessere Organisation ihrer Verwaltung tatsächlich benötigen.

Absolut simpel: Die Bedienbarkeit

Die Macher von foxyoffice wissen genau, dass viele erfolgreiche Kleinunternehmer und Selbständige keine It-Spezialisten sind. Aus diesem Grund haben sie die Bedienbarkeit von foxyoffice so einfach wie nur irgend möglich gestaltet. User müssen für die Nutzung der einzelnen Programmpunkte dieser bewährten Office Unterstützung weder einen Download noch eine Installation auf ihrem Rechner vornehmen. Sie können über das Internet jederzeit auf alle Funktionen von foxyoffice zugreifen. Darüber hinaus ist es möglich, jederzeit und von jedem Ort aus über ein Tablet oder Smartphone die Verwaltungsleistungen von foxyoffice zu nutzen und die eigenen Daten zu bearbeiten.

Optimale Zusammenarbeit möglich: Mit Steuerberatern und Co.

Für viele kleine Selbständige und Unternehmer stellt das Honorar für den Steuerberater, der die laufende Buchhaltung erledigt und die Steuererklärungen erstellt, einen bedeutenden Kostenfaktor dar. In der Regel berechnet ein Steuerbüro für diesen Service mehrere hundert Euro pro Monat. Hier schafft foxyoffice gute Einsparungsmöglichkeiten. Viele vorbereitende Buchhaltungsaufgaben können Steuerpflichtige mit diesem Programmpaket selbst erledigen. Außerdem können sie sich selbständig über alle wesentlichen Unternehmensdaten informieren. Die vorbereiteten Daten für die Buchhaltung kann der Steuerberater oder ein anderer Dienstleister unkompliziert abrufen, nachdem er vom User eine Zugangsberechtigung erhalten hat.

Probieren geht über Studieren: Im kostenlosen Testzeitraum

Wer sich nicht sicher ist, dass er mit den Leistungen von foxyoffice tatsächlich gut zu Recht kommt, hat die Chance, diesen Service erst einmal kostenlos zu testen. Auf der ansprechend gestalteten Homepage von foxyoffice wird allen Neukunden das Angebot gemacht, das Programmpaket über einen Zeitraum von immerhin 30 Tagen zunächst kostenlos zu testen. Dies erscheint als ausgesprochen fair, weil ein Monat lang genug sein sollte, um sich ausgiebig mit diesem Service vertraut zu machen.

Leider nur per Email: Die Kontaktmöglichkeiten

Der einzige kleine Kritikpunkt am Angebot von foxyoffice besteht in der eingeschränkten Erreichbarkeit. Wer Fragen hat, kann nur eine Email mithilfe eines auf der Homepage veröffentlichten Kontaktformulars an das Team von foxyoffice stellen. Mit Sicherheit würden viele User eine Hotline begrüßen und wären bestimmt auch bereit, dafür geringfügig höhere Nutzungsentgelte zu zahlen.

foxyoffice Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Der Service von foxyoffice für die Verwaltung des Business von kleinen Unternehmen, Selbständigen und Freiberuflern überzeugt auf der ganzen Linie. Alle Funktionen sind bewusst einfach gestaltet, sodass deren Nutzung keinerlei Probleme aufwirft. Mit der Verwaltung der Einnahmen-Überschuss-Rechnung, Fakturierung, Kontakt- und Kundenmanagement sowie dem Fahrtenbuch in elektronischer Form sind zudem alle wichtigen Themen abgedeckt, die für diesen Userkreis von Bedeutung sind. Außerdem überzeugt foxyoffice mit der Sicherheit der Datenspeicherung und der jederzeitigen Erreichbarkeit der Anwendungen. Das Gleiche trifft auf die Zugriffsmöglichkeiten von Steuerberatern und ähnlichen Dienstleistern zu. Obwohl zu bemängeln ist, dass foxyoffice keine Hotline unterhält, erteilt unser Team dem umfassenden und durchdachten Angebot insgesamt die Note „Sehr gut“.

foxyoffice Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen foxyoffice Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.foxyoffice.eu

foxyoffice Website Screenshot

Das Portal foxyoffice wirbt damit, dass es Selbständigen umfassende und leicht verfügbare Hilfe bietet. Tatsächlich handelt es sich dabei nicht um ein leeres Versprechen, denn foxyoffice unterstützt Selbständige mit vielen verschiedenen Funktionen. Mit diesem Angebot lässt sich das gesamte Back Office einfach und zeitsparend organisieren, so dass man viel mehr Ruhe und Zeit hat, sich auf die eigentliche Tätigkeit zu konzentrieren. Unter anderem umfasst foxyoffice zum Beispiel Programme für die Buchhaltung, Fakturierung und Zeiterfassung, die sich alle sehr einfach installieren und nutzen lassen. Auch die Verwaltung von To-Do-Listen und einem Fahrtenbuch über diesen Anbieter erweist sich als ausgesprochen praktisch und hilfreich.