Erfahrungen.com Logo

Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die discoTEL Bewertung zusammen?

KuchendiagrammDurchschnittlich wurde discoTEL mit 3.94 von 5 möglichen Sternen bewertet. Basierend auf 483 Kundenmeinungen. Die Erfahrungen.com Redaktion recherchiert regelmäßig und gründlich Bewertungsergebnisse aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und discoTEL Bewertungen werden mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Unser Bewertungssystem bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller verfügbaren Kundenmeinungen aus dem Internet angesehen werden. Auf der rechten Seite werden die Quellen aufgelistet. Mit Erfahrungen.com sind Sie daher immer bestens informiert.

Erfahrungen mit discoTEL (249)

  • Gastautor

    Nicht registriert

    Bewertung: 2

    Mittwoch, 26. März 2014

    Im Grunde war ich zufrieden mit DiscoTel, bis auf dass an zwei Monten meine Rechnung plötzlich wegen Roaminggebühren 120 € zu hoch bzw. höher war, und das obwohl ich direkt nach Ankunft im Ausland Surf-Pakete mit Kostenkontrolle gebucht hatte (zusätzlich) und keine anderen Zugangseinstellungen verwendet habe (nie geändert, andere Monate ok). Offenbar haben dieses problem mehrere Kunden bei DiscoTel, wie man mehrfach liest. D1 soll das Mutterunternehmen von DiscoTel rausgeworfen haben wegen falscher Abrechnungen, warum jetzt wohl D2 Vodafone (etwas schlechteres Netz) Anwendung bei den SmartTarifen findet. Ich würde deshalb nicht wieder bei DiscoTel Kunde werden. Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Nicht registriert

    Bewertung: 5

    Dienstag, 25. März 2014

    also ich kann sagen:
    ich bin begeistert - alles so wie erhofft und versprochen!
    empfehle ich gern weiter-
    kann jedem nur raten vor Abschluss einfach mal genau die Tarife zu vergleichen..

  • Bewertung: 4

    Donnerstag, 26. Dezember 2013

    Ich habe für meine Tochter einen prepaid-Tarif im D-Netz abgeschlossen. Die Gebühren für SMS und Telefonat mit 7,5 €-cent sind gut. 200 MB reichen meiner Tochter derzeit noch. Man wird über den Kontostand per email und SMS informiert, kann also im Bedarfsfall die Karte neu aufladen. Für meinen Geschmack ist die Internetseite etwas unübersichtlich.

Weitere Erfahrungsberichte anzeigen

discoTEL im Test - Note: Sehr gut

discoTEL discoTEL gehört als Discountermarke zur eteleon-Gruppe und damit zum Drillisch Konzern, der insgesamt einige Millionen Kunden mit Handytarifen versorgt. Dieser Mobilfunkanbieter vertreibt seine Produkte ausschließlich online über das Internet. Dadurch kann er Kosten für Geschäftsstellen und Personal vermeiden und lässt diese Einsparungen seinen Kunden durch günstige Tarife zugutekommen. discoTEL nutzt das Netz von O2 genauso wie das D-Netz. Kunden haben daher die Möglichkeit, beim Abschluss eines Vertrags zwischen diesen beiden Netzen zu wählen. Handytarife gibt es bei discoTEL sowohl in der Prepaid Variante als auch im Postpaid Verfahren mit monatlicher Abrechnung.

Die Besonderheiten bei discoTEL

  • Wahlmöglichkeit zwischen verschiedenen Netzen
  • Prepaid und Postpaid Tarife
  • Zusätzliche Flatrates zubuchbar
  • Standard-, Micro- und Nano-SIM-Karten
  • Handyshop

Netz – nach individuellen Vorlieben auswählbar

Bei seinen Tarifen unterscheidet der Anbieter zwischen discoTEL PLUS und discoTEL SMART. Diese Tarife unterscheiden sich hinsichtlich des Netzes, das sie nutzen. Beim discoTEL Plus Tarif telefoniert der Kunde in O2 Netz Qualität, beim Tarif discoTEL SMART dagegen in D-Netz Qualität. Beide Tarife können als Prepaid oder als Postpaid Variante bestellt werden. Beim Prepaid Verfahren wird das nötige Guthaben vorab aufgeladen, wohingegen bei der Postpaid Variante die Rechnungssumme am Monatsende per Lastschrift eingezogen wird. Fixe Kosten wie ein Mindestumsatz oder eine Grundgebühr gibt es bei discoTEL nicht, ebenso muss der Kunde keine lange Vertragsbindung eingehen.

Zusätzliche Optionen

Zum Grundtarif können weitere Optionen hinzugebucht werden. Hier hat der Kunde die Wahl zwischen einer Festnetz Flat, einer SMS Flat und einer Internet Flat. Mit der Multi-Spar Option oder einer Allnet-Flat sind alle drei Bereiche abgedeckt.

Flexible SIM-Karten

Bei der Bestellung eines Mobilfunktarifs kann der Kunde zwischen der Standard-SIM-Karte, der Micro-SIM-Karte und der Nano-SIM-Karte wählen. Die Standard-SIM-Karte passt in die meisten Mobiltelefone und sogar in einige Smartphones. Die Micro-SIM-Karte ist etwas kleiner und wird für viele Smartphones und auch das iPad sowie das iPhone4 benötigt. Das neue iPhone5 wird dagegen mit einer Nano-SIM-Karte bestückt.

Der Shop mit zahlreichen Produkten

In seinem Handyshop vertreibt discoTEL nicht nur Handys und Smartphones bekannter Fabrikate, sondern auch Geräte kleinerer Hersteller. Dort lässt sich eventuell ein Handy finden, das sich aus der großen Masse hervorhebt. Außerdem gibt es im Shop umfangreiches Zubehör zu erwerben.

Kompetenter Service

Informationen rund um die Tarife und neue Angebote werden den Kunden durch einen regelmäßigen Newsletter mitgeteilt. Für eventuell auftretende Anfangsschwierigkeiten gibt es außerdem eine übersichtliche Sammlung von Fragen und Antworten in den FAQs auf der Internetseite von discoTEL. Sollte eine Frage dort noch nicht beantwortet sein, hat der Kunde die Option, das Kontaktformular zu nutzen. Eine telefonische Kontaktaufnahme ist bei discoTEL dagegen nicht erwünscht und mit recht hohen Kosten verbunden.

Auszeichnungen für die günstigsten Tarife

Von der Stiftung Warentest wurde discoTEL bereits viele Male ausgezeichnet. Seine Tarife überzeugten gleichermaßen in der Kategorie der Wenig-, der Normal- und der Vieltelefonierer. Weitere Preise wurden von inside-handy.de, Tariftipp.de und verivox vergeben.

discoTEL Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

discoTEL gehört zu den wenigen Mobilfunkanbietern, bei denen der Kunde die Wahl zwischen verschiedenen Netzen hat, und verdient demzufolge ein „Sehr gut“. Seine Tarife sind übersichtlich und beinhalten keine versteckten Kosten. Mit einigen zusätzlichen Optionen lässt sich daher ein individuell zugeschnittenes und günstiges Paket schnüren. Selbst der Handyshop von discoTEL unterscheidet sich ein wenig von den Shops anderer Anbieter, denn dort finden sich auch Handys und Smartphones kleinerer Hersteller. Insgesamt handelt es sich hierbei also ein rundum gutes Angebot, das keine Wünsche offen lässt und auch für Besitzer des neuen iPhone5 interessant ist, denn die neue Nano-SIM-Karte zählt bei discoTEL bereits zum Standard.

discoTEL Testberichte (12)

  • Tüv süd, safer shopping Zertifikat. September 2011

  • inside-handy.de, Günstigster Discount-Tarif 2013

  • clever-telefonieren.de, Günstigster Prepaid Tarif 2013

  • Stiftung Warentest 2013, Günstigster Tarif für Wenigtelefonierer

  • Stiftung Warentest 2013, Günstigster Tarif für Wenigtelefonierer 2013

  • Stiftung Warentest - Finanztest, Top Handy-tarif. April 2012

  • Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Normaltelefonierer. August 2012

  • verivox.de, günstigster Tarif für Vieltelefonierer. Januar 2011

  • Tariftipp.de, Mobilfunk-Tarife - sehr gut. Januar 2012

  • Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Normaltelefonierer. März 2012

  • Stiftung Warentest - Finanztest, Top Handy-tarif. April 2012

  • Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Wenigtelefonierer. August 2012

Weitere discoTEL Testberichte

discoTEL Ratgeber (13)

  • discoTEL Kunden Login – Einloggen und Rechnung abrufen

    Die große Konkurrenz bei den Prepaid-Anbietern sorgt dafür, dass dem Kunden der Zugang zu allen wichtigen Daten so einfach wie möglich gemacht wird. Die Idee dahinter: Personalkosten für den Support können eingespart werden, wenn der Kunde möglichst alles selber einsehen und ändern…

  • Mit discoTEL über Handy oder Internet Stick ins Internet gehen

    Heute gehören Tarife für den Internetzugang, auch als Datentarife bezeichnet, zum Standardsortiment der Mobilfunkanbieter. Selbst bei den Prepaid-Tarifen sind gut ausgestattete Flatrates als Tarifoption zu haben. Übersichtlich und leicht verständlich bietet discoTEL Internet in…

  • discoTEL APN Einstellungen Internet einrichten: SMS Zentrale eingeben

    Im Normalfall sind die richtigen Einstellungen für den Internetzugang und den SMS-Versand schon auf der SIM-Karte von discoTEL hinterlegt. Sollte es trotzdem einmal dazu kommen, dass Sie diese Einstellungen korrigieren müssen, so finden Sie die notwendigen Informationen für die…

  • discoTEL Rufumleitung: Mailbox ausschalten / deaktivieren

    Ab und zu kann es sinnvoll sein, die Mailbox komplett auszuschalten. Wenn Sie sich beispielsweise im Ausland aufhalten und die Mailbox ist auf Anrufumleitung bei Nichtannahme, bei Besetztzeichen oder bei Nichterreichbarkeit eingestellt, so kostet dies erst Gebühren für die Anrufweiterleitung…

  • discoTEL Guthaben abfragen und aufladen per SMS

    discoTEL bietet bei seinen Prepaid-Tarifen bequeme Möglichkeiten, den aktuellen Guthabenstand abzufragen. Auch das Aufladen der Prepaid-Karte ist komfortabel gelöst, sowohl über die discoTEL Website als auch per SMS kann man sein Guthaben verwalten. Die folgende Liste zeigt, welche…

  • Roaming: discoTEL dank Auslandstarif im Ausland nutzen

    Auch im Urlaub möchte niemand auf sein gewohntes Mobiltelefon verzichten. Dank Roaming-Abkommen mit vielen internationalen Mobilfunkbetreibern kann discoTEL Ausland und Inland gleichermaßen kostengünstig versorgen. Das bedeutet: Auch im Urlaub ist man unter der gewohnten deutschen…

  • Welches Netz nutzt der Netzbetreiber discoTEL? o2 oder D-Netz

    Die Antwort auf diese Frage ist simpel: discoTEL benutzt beide Netze. Allerdings nicht gleichzeitig, sondern in Abhängigkeit von dem discoTEL Tarif, den Sie gewählt haben. Es gibt also nicht ein einziges discoTEL Netz, sondern mehrere. Genauer gesagt: discoTEL arbeitet mit mehreren…

  • discoTEL Rufnummer mitnehmen: Verzichtserklärung für Rufnummernmitnahme

    Was früher meist unmöglich war, ist heute dank entsprechender gesetzlicher Vorgaben kein großes Problem mehr: Die Mitnahme der eigenen Rufnummer. Doch obwohl die Mitnahme grundsätzlich möglich ist, müssen einige Details genau beachtet werden, da sonst die Nummer trotzdem verfallen kann.…

  • discoTEL Service bei Problemen – Service Hotline anrufen

    Sicherlich ist der beste Service der, den man niemals anrufen muss, weil einfach alles reibungslos klappt. Trotzdem bleibt es nicht aus, dass Probleme direkt mit dem Support geklärt werden müssen. Am schnellsten geht dies mit einem Anruf. Insbesondere, wenn es sich um Detailfragen handelt,…

  • Die discoTEL Tarife in der Übersicht: Smart, Plus, Classic

    Durch die Zusammenarbeit mit mehreren Netzanbietern kann discoTEL Tarife im D-Netz und bei o2 anbieten. Dabei ist die Netzauswahl durch den Tarif festgelegt, ein Netzwechsel ist nur durch einen Wechsel des Tarifs möglich. Das Angebot an Tarifen ist dabei für Neukunden sehr übersichtlich,…

  • Die discoTEL Flatrates in der Übersicht: Datenflat und SMS Flat

    Während die Minutenpreise und viele andere Features bei den beiden discoTEL-Tarifen identisch sind, gibt es bei den Tarifoptionen größere Unterschiede. So steht beispielsweise die discoTEL SMS Flat nicht in allen Tarifen zur Verfügung. Für Nutzer eines Tarifes ohne die Möglichkeit der…

  • Wiki: Vertrag kündigen bei discoTEL - Guthaben auszahlen lassen

    Wenn die Lebensumstände sich so verändert haben, dass der discoTEL-Tarif einer anderen Lösung weichen muss, beispielsweise wenn ein dauerhafter Umzug ins Ausland ansteht, dann ist es an der Zeit, den Vertrag mit discoTEL zu kündigen. Im discoTEL Wiki lässt sich nachlesen, dass die…

  • discoTEL Micro SIM für iPhone, iPad, Smartphones und Tablets

    Je mehr Leistung mobile Geräte haben, desto mehr Mikroelektronik steckt in den fast lückenlos gefüllten kleinen Gehäusen. Der Zwang, die Technik immer kompakter zu machen, erfasst seit geraumer Zeit auch die lange einheitlichen SIM-Karten. So kommen nach Apple als Vorreiter auch bei…

Weitere Artikel anzeigen

discoTEL Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.

BEWERTUNG:

Mindestlänge: 80 Zeichen


discoTEL Erfahrung - Kurzbeschreibung

Der Discount-Mobilfunkanbieter discoTEL bietet seinen Kunden äußerst günstige SMS- und Minutenpreise für Kurznachrichten und Telefonate innerhalb Deutschlands. Darüber hinaus ist das Preisschema an ein Rückvergütungssystem gekoppelt, so dass der reguläre Minutenpreis noch einmal gesenkt wird. Gegen Jahresende bekommt der Kunde so für jede gesendete SMS oder verbrauchte Minute einen bestimmten Betrag zurückerstattet. Allerdings sind Gespräche ins Ausland sowie Taktung etwas teurer als bei großen Anbietern. Aufgrund der Kooperation mit der Deutschen Telekom können die Kunden jedoch von einer sehr guten Netzqualität profitieren.