Erfahrungen.com durchsuchen

Anzeige

Erfahrungen mit Visabox.de (3)

  • Bewertung: 1

    Sonntag, 07. Februar 2016

    Geworben wird beim "Express-Service" mit 2-4 Werktagen. Am 30.12. (Mi) kam das Visum an. Am 4.1. (Mo) rief ich im Büro an, um mich nach dem Status zu erkundigen und erhielt nur ein verwirrtes: "Äh... hmm... also im Briefkasten war glaub' ich ein Zettel...". Das Visum wurde also erst am 5.1. (Di) eingereicht. Hätte also für die versprochenen 2-4 Werktage auch noch wunderbar gereicht. Nun wurde ich aber am folgenden Tag informiert, dass die Botschaft Freitags geschlossen habe und es bis Donnerstag wohl nicht fertig sein würde. - Ein Desaster, da ich für den Antrag schon den Flug kaufen musste! Mit viel Stress und Aufwand habe ich es geschafft, dass eine Bekannte vor Ort ein "Emergency Visa" für mich organisierte. Insgesamt 80 Euro zusätzliche Kosten (Anrufe bei der Botschaft in Ghana, Telefonate mit der Bekannten, plus 200 Dollar Visa-Kosten).
    Ich rief also bei Visabox an, die mir den Gang zum Konsulat (24 Euro, obwohl nur 15min. vom Büro entfernt) plus Kurier-Rückversand berechneten. Daraufhin wurde ich abgewimmelt mit der Erklärung: "Wir können es nur ordnungsgemäß abliefen, für alles Weitere ist die Botschaft zuständig."
    Als ich den Chef darauf hinwies, dass die Unterlagen schon Montag (4.1.) hätten abgegeben werden können & sollen, sagte er mir, dass am Montag nach den Feiertagen die Botschaft immer geschlossen habe. Statt vorher Bescheid zu sagen, dass die Botschaft in der Woche Montag und Freitag geschlossen hatte, wurde in aller Gemütlichkeit der Auftrag erledigt und dann noch die Kosten abgesahnt. Das Versprechen von 2-4 Werktagen wurde kein bisschen eingehalten. Und es steht auch nirgendwo auf der Website, dass es sich dabei um die Werktage der Botschaft handelt, sowie dass das Postfach nur einmal morgens um 9 geleert wird und danach den ganzen Tag über nicht mehr.
    Meine Einschätzung: Vielleicht ganz ok, wenn man noch viel Zeit hat. Aber für die enormen Kosten kann man die Unterlagen auch per Einschreiben an die Botschaft schicken, die es dann nach Bearbeitung zurückschickt.
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 23. Juli 2015

    Hallo alle zusammen,
    ich habe auch diesen Service genutzt. Und auch ich muss sagen, es hat alles sehr gut geklappt.
    Die versprochenen Fristen wurden eingehalten. Damit bin ich sehr zufrieden.
    Ich persönlich habe das Standardverfahren gewählt und habe ca. 35 Euro bezahlt für die Einholung meines Visums. Ich denke das ist nicht zu viel, sondern eher ein sehr akkurater Preis. Ich hätte echt keine Lust diese ganze Rennerei und Warterei selber zu machen, nicht jedenfalls für 35 euro.

    LG
    Danielé
    Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 3

    Montag, 15. Juni 2015

    Wenn ich immer mit meiner Familie in den Urlaub gehe, nerven mich die Visa-Angelegenheiten oft am meisten. Es ist meist aufwändig, sich zu informieren und dann entsprechend für jedes Familienmitglied das Visum zu organisieren. Deshalb dachte ich, ich teste mal die Internetseite visabox.de. Auf dieser Internetseite wird damit geworben, dass die Mitarbeiter der Webseite die Viasangelegenheiten regeln und erledigen. Also habe ich die entsprechenden Unterlagen aller Familienmitglieder an die angegebene Adresse hingeschickt und das entsprechende Online-Formular ausgefüllt. Nach der angegebenen Zeit haben wir auch tatsächlich das Visum zugeschickt bekommen. Das Ganze hat also wirklich gut funktioniert. Was mich aber überhaupt nicht überzeugt hat, ist der Preis. Die Kosten für den Visa-Dienst ist doch ziemlich hoch, verglichen damit, was ich ohne die Webseite für das Visum zahlen würde. Gerade bei mehreren Personen kommt so ein ziemlich hoher Preis für das Visum zusammen. Da ich aber für den Antrag trotzdem ein komplettes Onlineformular ausfüllen musste, war die Zeitersparnis am Ende nicht so groß, dass es die hohen Kosten gerechtfertigt hätte. Deshalb werde ich das nächste Mal meine Visaanträge auf normalem Wege wieder stellen und gebe für die hohen Preise der Webseite zwei Sterne Abzug bei der Bewertung. Mehr anzeigen

Visabox.de im Test - Note: Sehr gut

Visabox.de Testbericht
Visabox.de ist ein Internet Dienstleister mit Sitz in Berlin. Der Dienstleister richtet sich an private und geschäftliche Kunden, die oft verreisen und dazu schnell und unkompliziert ein Visum benötigen. Der Visaservice ist mit einem relativ geringen Aufwand nutzbar. Die gewünschte Visaart kann schnell mit Visabox.de beantragt werden. Das Team von Visabox.de bietet Hilfe bei der Organisation des Visums für verschiedene Zwecke. Der Dienstleister begleitet Antragsteller von der Beantragung von Visas bis hin zur Abholung. Reisende erfahren, welche Unterlagen benötigt werden, welche Schritte notwendig sind und wie hoch der Preis ist. Der Dienstleister Visabox.de kümmert sich um alle wichtigen Aufgaben.

Das Angebot von Visabox.de im Überblick:

  • Dienstleister für die Beantragung von Visums
  • guter Kundenservice
  • viele Zahlungsvarianten
  • komplette Abwicklung inklusive Übersetzung
  • hohe Kundenzufriedenheit
  • sichere Verbindung

Schnell erfassbar: Der Internetauftritt

Gut und übersichtlich gestaltet ist der Internetauftritt. Methodisch angelegt ist das Menü, dass die Suche vereinfacht und direkt zu den gewünschten Informationen führt. Bereits auf der Startseite können die ersten Eingaben zum gewünschten Visum gemacht und das Land, für welches das Visum beantragt werden soll, ausgesucht werden. Geschäftszeiten, Telefonnummer und Service-Hotline befinden sich im Headerbereich. FAQ, Preisliste und eine genaue Angabe zum Ablauf erleichtern die Beantragung des Visums. Vorteilhaft und schnell aufzufinden sind auch die Kundenmeinungen. Das Design ist ansprechend und modern. Die Website ist sehr gut gelöst und einfach bedienbar.

Hilfreich: Die Dienstleistung

Wer schon mal ein Visum beantragt hat, weiß, wie viel Arbeit das macht, die man bei einer Reisevorbereitung meist nicht hat. Der Service von Visabox.de unterstützt die Beantragung eines Visums und erleichtert die Wege. Selbst in kurzer Zeit ist es möglich, ein Visum zu erhalten. Der Dienstleister ist sowohl für private als auch für geschäftlich Reisende eine große Unterstützung. Neben dem Visa-Service bietet Visabox.de die Legalisierung von Dokumenten und Übersetzungen von Dokumenten. Für Reisende ist das ein Top Angebot.

Super: Das Preis-/Leistungsverhältnis

Wer schnelle Hilfe braucht, bekommt sie bei Visabox.de auch. Und das zu durchaus guten Preisen. Der Servicedienst beginnt bereits bei knapp 20 Euro netto für die Beantragung eines Visums. Auch das Visum in letzter Minute ist möglich, wenn auch zu einem höheren, aber immer noch vernünftigen Preis.

Immer ansprechbar: Der Kundenservice

Per Telefon uns Service-Hotline ist Visabox.de zu den Geschäftszeiten immer zu erreichen. Die Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr. Außerhalb der Geschäftszeiten kann Visabox.de per E-Mail kontaktiert werden. Kunden bewerten immer wieder die schnelle und unkomplizierte Hilfe positiv.

Einfach: Der Visa-Service

Der Visa-Service ist sehr einfach zu nutzen und Schritt für Schritt erklärt. Die Visumart wird ausgewählt, das Auftragsformular ausgefüllt und alle Unterlagen, die im Original vorliegen müssen, an Visabox.de gesandt. Nun werden die Unterlagen geprüft und das Visum eingeholt. Nutzer von Visabox.de brauchen sich um nichts weiter kümmern.

Hilfreich: Die Kundenbewertungen

Visabox.de verfügt über zahlreiche Bewertungen, die fast durchgängig sehr gut sind. Auf der Seite selbst sind fast 500 Bewertungen einzusehen, bei denen Visabox.de durchschnittlich 4,9 von 5 Sternen erhalten hat. Das ist eine Bestleistung, die fast kein anderes Unternehmen aufweisen kann.

Sehr umfangreich: Die Zahlungsarten

Visabox.de stellt vor allem sichere Zahlungsvarianten zur Verfügung. Aus Vorkasse, PayPal, Visa, Kreditkarte und Überweisung können Kunden wählen. Mit dem breiten Angebot kommt Visabox.de dem Wunsch nach verschiedenen Varianten bei der Bezahlung entgegen.

Höchste Priorität: Die sichere Verbindung

Bei einem Visums-Antrag werden sensible Daten per Internet weitergereicht. Sicherheit ist deshalb wichtig und hat für Visabox.de höchste Priorität. Alle Daten werden per SSL-Verschlüsselung an Visabox.de gesendet.

Visabox.de Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Visabox.de ist ein Internet Dienstleister, der Reisenden die Beantragung des Visums abnimmt. Die Website ist übersichtlich und informativ. Alle Schritte sind genau erklärt. Der Nutzer wird gut durch den Antragsvorgang geleitet. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist stimmig und liegt durchaus im marktüblichen Segment. Visabox.de bietet verschiedene Zahlungsarten und einen guten Kundenservice an. Die Bewertungen auf der Website sind fast durchweg sehr gut und helfen bei der Entscheidung. Alle Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Neben dem Visa-Service bietet Visabox.de noch Übersetzungen und Legalisierung von Dokumenten an. Beim Test von erfahrungen.com konnte Visabox.de die Note „Sehr gut“ erreichen.

Videos (2)

Visabox.de Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Visabox.de Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.visabox.de

Visabox.de Website Screenshot

Visabox.de hilft dabei, schnell und unkompliziert ein Visum auszustellen. Innerhalb weniger Tage hält der Kunde sein Visum in Händen und hat sich viel Zeit und Aufwand erspart. Auch Übersetzungen und Legalisierungen zählen zum Angebotsportfolio von Visabox.de. Um ein Visum zu beantragen, wählt man zunächst das betreffende Reiseland aus und gibt den Grund an, warum ein Visum benötigt wird. Anschließend ist das entsprechende Antragsformular auszufüllen und per Post an Visabox.de zu versenden. Visabox übernimmt alle Behördengänge vor Ort. Der Kunde bekommt sein Visum per Post oder Kurier zugestellt. Übersetzungen werden in 200 Sprachen durchgeführt und Visas erteilt Visabox.de für mehr als 150 Länder.