Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die TicketNetwork Bewertung zusammen?

TicketNetwork BewertungenDurchschnittlich wurde TicketNetwork mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 2.863 TicketNetwork Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren TicketNetwork Bewertungen angesehen werden.

Anzeige

Erfahrungen mit TicketNetwork (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Montag, 07. September 2015

    Meine mehrmonatige Reise in die USA sollte ein echtes Highlight werden, an das ich mich mein Leben lang erinnern werde. Daher habe ich auch geplant, einige besondere Events zu besuchen. Dadurch bin ich auf die Ticket-Website von "ticketnetwork.com" geraten. Optisch hat sie sich nicht sonderlich von den deutschen Ticket-Sites unterschieden. Auch die Anwendung der Funktionen war unseren gleich zu setzen.

    Erschlagen hat mich die Auswahl: Sport, Konzerte und Theaterstücke / Musicals. Alles aus einer Hand. Und das quer über den amerikanischen Kontinent. Beeindruckend. Allerdings muss ich sagen: Wenn ich bereits bei deutschen Konzerten bei den Ticket-Preisen empfindlich zusammen zucke, gibt es bei den Preisen in den USA echte Magenverstimmungen. Ich frage mich, wie sich die US-Bürger derartige Preise mehr als einmal im Jahr leisten können.

    Die Bestellung selber ist etwas umständlich, da man zwingend ein Konto bei "Ticketnetwork.com" einrichten muss. Klar, dass alle Preise ausschließlich in US-Dollar angegeben und entsprechend berechnet werden. Dies gilt auch für die Lieferkosten. Aufgrund der Tatsache, dass ich nicht in den USA eine Lieferanschrift aufgeben konnte, wurden sie berechnet. Sie fielen allerdings günstiger aus, als ich dachte.

    Alles in allem war ich zufrieden mit dem Service, trotz der überquellenden Auswahl.
    Als Bewertung für den internationalen Ticket-Versand vergebe ich 4 Sterne.
    Mehr anzeigen

TicketNetwork im Test - Note: Gut

TicketNetwork Testbericht
Ein Urlaub in den USA ist an sich ja schon ein Highlight und wird unvergesslich bleiben. Man kann die Gelegenheit natürlich auch nutzen, um die Reise um ein paar tolle und spannende Ereignisse aufzuwerten. Ob das nun typisch amerikanische Sportveranstaltungen wie ein Basketball- oder Football-Spiel sind oder ein überwältigendes Musical in einem der bekanntesten Häusern der USA – die Auswahl ist riesig und jeder kann das für Richtige finden. Der Anbieter TicketNetwork bietet mit seiner Ticketbörse die optimale Möglichkeit, um passend zu den eigenen Reiseplänen Veranstaltungen zu finden und gleich Tickets zu bestellen. Wichtig ist aber, rechtzeitig zu planen und zu bestellen, damit die Tickets pünktlich zum Urlaub eintreffen!

Der kurze Überblick: Tickets kaufen für Sport und Unterhaltung – nicht nur in den USA!

  • Englischsprachige Seite zum Bestellen von Tickets für verschiedene Veranstaltungen
  • Tickets für Sportevents, Theater und Musical sowie Konzerte von Rock bis Klassik
  • Veranstaltungen überwiegend in den USA aber auch einige Städte Europas vertreten
  • Sondertickets mit Sondersitzen oder Restposten
  • Bearbeitungsgebühr und hohe Versandgebühren für Buchungen aus dem Ausland
  • Teilweise lange Lieferzeiten oder Lieferung kurz vor der Veranstaltung – Vorsicht!

Das einfache Konzept: Veranstaltung und Sitze auswählen, bestellen und genießen!

Das Konzept von TicketNetwork ist einfach und schnell erklärt: Auf der Seite von TicketNetwork können Anbieter von passenden Veranstaltungen wie Sportevents, Theaterdarbietungen, Musicals und Konzerten ihre Tickets einstellen und verkaufen. Das können, müssen aber nicht, besondere Sitzreihen sein, Restbestände aber auch ganz normale Kontingente. Der Kunde meldet sich bei TicketNetwork an und wickelt den Ticketkauf direkt auf der Seite ab. Anschließend erhält der Kunde sein Ticket je nach Veranstaltung und Wohnort per Post oder kann es ausdrucken. Mit dem erhaltenen Ticket kann man auf den Veranstaltungen direkt zum Einlass gehen und kann seine Buchung genießen.

Die Qual der Wahl: Tickets für Veranstaltungen aller Art

Die Tickets auf TicketNetwork sind in drei großen Kategorien unterteilt: Sports, Concerts and Theater, sprich Sportveranstaltungen, Konzerte und Theater. Die genannten Hauptkategorien sind in weitere Unterkategorien unterteilt, um die Suche zu erleichtern. So gibt es die verschiedenen Ligen wie NBA oder NFL direkt zum Auswählen. Auch Konzerte und Musicals im Bereich „Theater“ lassen sich über Schlagworte wie Künstler oder Titel leichter finden. Entscheidet man sich auf diese Weise für ein bestimmtes Thema wie das Musical „The Lion King“, so gelangt man mit einem Klick auf eine Liste mit allen Veranstaltungsorten und Verfügbarkeiten. Über einen Filter lassen sich weitere Einschränkungen machen. Auch Angebote außerhalb der USA sind bei TicketNetwork hin und wieder verfügbar. Die europäischen Städte London, Rom und Paris sind regelmäßig vertreten.

So geht’s: Tickets auswählen, Bestellung ausführen und hingehen

Hat man über die Suche, bei welcher man auch nach gewünschtem Wochentag, Datum und Gegend filtern kann, eine passende Veranstaltung gefunden, geht’s direkt zum Ticketkauf. Der Klick auf „Tickets“ führt auf direktem Wege zur Auswahl der verfügbaren Sitze. Ihre Lage ist im Plan erkennbar. Es werden meist sowohl feste Sitze als auch Sitzbereiche angeboten. Auch die jeweiligen Preise und die Anzahl der verfügbaren Sitze nebeneinander sind deutlich sichtbar. Man kann mit Hilfe des Lageplans gut vergleichen und Sitze auswählen, die preislich und von der Lage passen. Mit einem Klick auf „Buy“ geht’s direkt zur Abwicklung.

Die Details der Bestellung: Kundenkonto, Zahlung und Erhalt der Tickets

Man kann die Tickets im Folgenden direkt über TicketNetwork bestellen. Dabei ist aber weiterhin der Anbieter der Tickets verantwortlich und versendet die Tickets auch. Für den Service berechnet TicketNetwork allerdings eine Bearbeitungspauschale. Diese kommt zum Ticketpreis hinzu. Wer im Ausland lebt, muss außerdem mit zum Teil deftigen Lieferkosten rechnen. Zumal die Anbieter bestimmte Tickets unter Umständen nur sehr kurzfristig vor der Veranstaltung verschicken ist eine Express-Lieferung meist sinnvoll. Gezahlt wird üblicherweise per Kreditkarte, welche auch recht schnell belastet wird. Im Bestellungsvorgang wird genau angegeben, wie und wann die Tickets versendet werden.

Die Kritikpunkte der Kunden: Lieferzeiten, Sitzauswahl und Preise sorgen für Unmut

Nicht jeder Kunde ist mit TicketNetwork zufrieden. Das ist sicherlich bei den meisten Shops der Fall, weswegen man das nicht überbewerten sollte. Dennoch gibt es den Hinweis, dass man ein paar Dinge unbedingt beachten sollte. Ein Hauptkritikpunkt sind die Lieferzeiten. Einigen Kunden haben bis zu 2 Monate auf ihre Tickets gewartet. Andere Tickets werden laut Versandangaben erst kurz vor der Veranstaltung versendet. Wer dann schon auf Reisen ist, hat unter Umständen Pech gehabt! Außerdem sind die Zusatzkosten durch Bearbeitungs- und Liefergebühr nicht zu unterschätzen, können sie doch bis zu 50 Dollar betragen. Einige Kunden beklagen außerdem, dass sie nicht die zugesicherten Sitze erhalten haben. Hier gilt es bei der Buchung wirklich das Kleingedruckte zu lesen.

Die Bewertung im Überblick: TicketNetwork ist nicht schlecht – genau hinschauen lohnt!

Wenn man die oben genannten Aspekte beachtet, kann man mit TicketNetwork gute Erfahrungen machen. Die Buchung kann teurer sein als über andere Portale oder direkt beim Veranstalter. Dafür ist eine Buchung aus Deutschland für die USA und andere Länder möglich. Hier gilt es aber unbedingt die Lieferfristen zu beachten, damit man nicht ohne Ticket losfahren muss und dann auf den ja meist nicht ganz billigen Spaß verzichten muss.

TicketNetwork Testbericht Fazit - Note: Gut

Ein wundervolles Theaterstück, ein mitreißendes Konzert oder eine energiegeladene Sportveranstaltung – wer sich regelmäßig ein besonderes Erlebnis gönnt, weiß, dass man oft lange suchen muss, um günstige Tickets für die gewünschten Plätze zu finden. Für Veranstaltungen in den USA aber auch ein paar größeren Städten Europas bietet TicketNetwork einen besonderen Suchservice an. In einer Art Ticketbörse können Veranstalter und Ticketanbieter ihre Tickets zum Verkauf stellen. Die Abwicklung erfolgt aber direkt über TicketNetwork. Wer den Service nutzen möchte, muss sich allerdings anmelden und die Tickets auch direkt bezahlen. Die meisten Kunden zeigen sich zufrieden. Auch wenn es gelegentlich Kritik an den Lieferzeiten und den Preisen gibt, ist TicketNetwork grundsätzlich empfehlenswert und erhält im Test eine „gute“ Bewertung.

Videos (2)

TicketNetwork Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen TicketNetwork Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.ticketnetwork.com

TicketNetwork Website Screenshot

Wie es der Name vermuten last, hat TicketNetwork Tickets im Angebot. Das Unternehmen wurde 2002 in Connecticut gegründet und seit 2007 ist der Webshop online. Dabei ist TicketNetwork eine Plattform, auf der privat oder professionell Tickets verkauft werden können. Denn TicketNetwork spricht sowohl private Verkäufer an, die zu viele Tickets haben, als auch professionelle Ticketverkäufer an. Ein großer Vorteil von TicketNetwork ist dabei, dass es Fans ermöglicht wird, zu einer Veranstaltung zu gelangen, auch wenn diese beispielsweise überall sonst schon ausverkauft ist. Tickets sind für Konzerte und Veranstaltungen weltweit verfügbar, so kann es auch sein, dass Nutzer eine Karte für deutschsprachige Künstler ergattern können.