Erfahrungen.com Logo

Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Tchibo mobil Bewertung zusammen?

KuchendiagrammDurchschnittlich wurde Tchibo mobil mit 2.19 von 5 möglichen Sternen bewertet. Basierend auf 31 Kundenmeinungen. Die Erfahrungen.com Redaktion recherchiert regelmäßig und gründlich Bewertungsergebnisse aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und Tchibo mobil Bewertungen werden mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Unser Bewertungssystem bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller verfügbaren Kundenmeinungen aus dem Internet angesehen werden. Auf der rechten Seite werden die Quellen aufgelistet. Mit Erfahrungen.com sind Sie daher immer bestens informiert.

Erfahrungen mit Tchibo mobil (9)

  • Gastautor

    Nicht registriert

    Bewertung: 3

    Freitag, 18. Juli 2014

    Nachdem mein erstes Kind einen Vertrag mit Tchibo Mobile hat und wir sehr zufrieden waren, sollte jetzt auch Nummer 2 einen Tchibo Vertrag erhalten.
    Dabei ergab sich eine Frage, die wir telefonisch klären wollten. Leider können wir die Erreichbarkeit der Hotline nach den bisherigen Erfahrungen nur als weniger gut einstufen.

  • Bewertung: 1

    Donnerstag, 03. Juli 2014

    Warte jetzt schon eine Woche auf die Freischaltung meiner SIM-Karte. Online ging es nicht, deshalb telefonisch über Hotline. Danach passierte nichts mehr (Hotline nicht erreichbar, warte nicht immer eine halbe Stunde da dieser "Service" auch Geld kostet). 2 mal den Kundendienst per mail angeschrieben, keine Antwort!!!
    Habe das Smartphone-Paket mit Smartphone-Tarif am 26.06.2014 gekauft da ich von anderen Anbieter weg wollte (bedauer das aber schon, da dort die Freischaltung maximal 2 Stunden dauert und der Service um einiges besser ist).
    Mich würde das alles nicht so aufregen, aber ich habe kein anderes Telefon zur Verfügung und bin dringend darauf angewiesen (auch dienstlich)!!!
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 1

    Dienstag, 17. Juni 2014

    Ich bin seit 6 Monaten Kunde bei Tchibo Mobil Prepaid. Im zweiten Monat erhielt ich eine Mitteilung, es würden 79 € fällig und von meinem Konto abgezogen für eine angebliche Aufladung. Ich habe eine Prepaid Karte für 9,99 €/Monat, inkl. 200 Sms und Freiminuten, brauche also überhaupt nichts aufladen. Die Lastschrift habe ich widerrufen, seitdem erhalte ich regelmäßig Mahnungen. Alle Anrufe (ca. 10-12) ergaben nichts außer das Versprechen, die Buchhaltung würde sich bei mir melden. Innerhalb einer Woche, das war vor 4 Wochen. Insgesamt versuche ich seit 3 Monaten diese Situation zu klären, die letzte Aktion war eine E-Mail an die Geschäftsleitung aber auch darauf kam keine Reaktion. In der letzten Mahnung wurde mir mit einem Inkassounternehmen und Abschaltung der Nummer gedroht, trotz dass der Vorgang seit Monaten in der Prüfung ist. Ich kann nur von Tchibo abraten, da, falls es Probleme gibt, der Konzern kaum greifbar ist und überhaupt nicht reagiert. Es kostet unglaubliche Nerven und man fühlt sich sehr hilflos und ausgeliefert. Tchibo Mobil ist meiner Meinung nach überhaupt nicht zu empfehlen!!!!!!!!!!!! Mehr anzeigen

Weitere Erfahrungsberichte anzeigen

Tchibo mobil im Test - Note: Sehr gut

Tchibo mobil Der Kaffeeröster Tchibo wurde bereits im Jahre 1949 gegründet und hat in den folgenden Jahrzehnten sein Angebot systematisch auf verschiedene Non-Food-Artikel und Dienstleistungen ausgedehnt. Die wöchentlichen Angebote sind nicht nur beliebt, sie überzeugen auch durch gute Qualität und günstige Preise. Mittlerweile gehört auch die Mobilfunk-Telefonie zum festen Sortiment von Tchibo, welches online bestellt werden kann. Unter der Bezeichnung Tchibo mobil werden attraktive Tarife für das mobile Telefonieren mit und ohne Handys sowie Sticks für das mobile Surfen im Internet angeboten. Überzeugt haben uns die günstigen Angebote für Tarife aber auch die attraktiven Geräte.

Das Angebot im Überblick

  • Günstige Angebote für Tarife und Geräte
  • Sehr attraktive Allnet-Flatrate
  • Übersichtliche und leicht verständliche Präsentation der Angebote

Flexibel und preiswert – die Tarife für mobiles Telefonieren

Kunden, die bereits ein Handy oder Smartphone besitzen und eine günstige SIM-Karte suchen, haben bei Tchibo mobil die Wahl zwischen zwei verschiedenen Tarifen: Der Basistarif eignet sich für alle Verbraucher, die mit einem konventionellen Handy telefonieren möchten. Für User von Smartphones wird ein spezieller Smartphone-Tarif empfohlen. Auf der Homepage von Tchibo-Mobil werden die Vertragskonditionen beider Tarife anschaulich dargestellt.

Fair und überschaubar – die Gebühren für SMS

Hier sind ebenfalls die Kosten für den Versand von SMS aufgelistet. Bei ihrem Preis muss jedoch berücksichtigt werden, dass im Smartphone Tarif eine hohe Anzahl an kostenlosen SMS pro Monat enthalten ist. Genauso erhalten Kunden hier eine beträchtliche Anzahl an Freiminuten für die mobile Telefonie.

Maximale Flexibilität – durch die Tchibo mobil Prepaid Konditionen

Da sich die Tarifkonditionen verschiedener Anbieter schnell ändern können, ist es wichtig, dass Verbraucher schnell wechseln können. Die Tchibo Prepaid Tarife gewährleisten diese Flexibilität, weil sie keinerlei langfristige Bindung implizieren. Bei ihnen gibt es keine Grundgebühr, keine Vertragslaufzeit und keinen Mindestumsatz, so dass die Kunden größtmögliche Freiheit genießen.

Optimale Kostenkontrolle – durch Prepaid Bezahlung

Zu Recht sind viele Verbraucher heute misstrauisch, weil sie versteckte Kosten für Mobilfunktelefonie befürchten, die sie erst viel zu spät bemerken. Aus diesem Grund ist ein Prepaid Tarif sehr sinnvoll, da hier ein Überschreiten des Budgets von Anfang nicht möglich ist. Auch bei Tchibo werden die Tarife für Sim-Karten als Prepaid-Konditionen angeboten. Damit eignen sie sich auch hervorragend für Kinder und Jugendliche, die oft zu hohe Kosten mit ihren Handys oder Smartphones zu verursachen.

Eine attraktive Prämie – für Kunden, die ihre Rufnummer mitbringen

Alle Kunden, die beim Wechsel sich für einen der oben beschriebenen Tarife fürs Handy oder für das Smartphone entscheiden, erhalten eine Prämie in Höhe von 30 Euro. Diese Vergütung ist an die Bedingung geknüpft, dass die eigene Rufnummer mitgebracht wird.

Der Hit für Vieltelefonierer und –surfer  -  die Allnet-Flatrate

Besonders großer Beliebtheit erfreut sich die Allnet-Flatrate, die zu einem günstigen monatlichen Festpreis das unbegrenzte Telefonieren ins deutsche Festnetz, in alle deutschen Mobilfunk-Netze sowie eine Internet-Flatrate umfasst. Dabei ist die Internet-Nutzung in einem Highspeed-Modus vorgesehen. SMS werden allerdings zum Tchibo-Standardtarif separat berechnet. Um diesen vorteilhaften Allnet-Flatrate-Tarif in Anspruch nehmen zu können, müssen Kunden eine relativ lange Vertragsbindung von 24 Monaten in Kauf nehmen.

Aktuell und preiswert – das Angebot an Handys und Smartphones

Tchibo mobil überzeugt auch mit seinen angebotenen Handys und Smarthpones, die mit und ohne feste Vertragslaufzeit erhältlich sind. Hier finden Kunden die neuesten Modelle namhafter Hersteller, wie zum Beispiel Samsung, Nokia und Sony. Auch hier sind die einmaligen Kosten und monatlichen Tarife sehr übersichtlich beschrieben, so dass Kunden sich ohne Probleme für ein passendes Angebot entscheiden können.

Einfaches Aufladen – mit mein Tchibo mobil

Als registrierter Kunde ist es sehr unkompliziert, die Guthaben für das Smartphone oder das Handy aufzuladen. Die Benutzerführung im Bezahlbereich ist ausgesprochen bedienerfreundlich und verständlich.

Nicht sehr anschaulich – die Informations Tour

Neue User sind enttäuscht von der Informations-Tour, die Tchibo in Form eines kurzen Videos anbietet. Wer hier einen informativen Film erwartet, in dem  die wichtigsten Angebote und Tarifmerkmale verbal erläutert werden, liegt völlig daneben. Stattdessen werden zu Musikunterlegung relativ wahllos Ansichten der Homepage eingeblendet, die auch noch so klein gezeigt werden, dass die Schrift ohne Zoomen nicht lesbar ist. Hier verpasst Tchibo mobil eine wichtige Chance, sein Angebot attraktiv darzustellen.

Schnelle Hilfe bei Problemen – der Tchibo Kundenservice

Bei Fragen oder Problemen können Kunden sich per E-Mail an den Tchibo Kundenservice wenden, der jede Anfrage umgehend beantwortet. Als Alternative ist auch ein Anruf im Tchibo mobil  Kundenservice unter einer Hamburger Festnetznummer möglich, die täglich in der Zeit von 8:00 bis 22:00 Uhr erreichbar ist.

Tchibo mobil Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Tchibo mobil punktet mit einem attraktiven Angebot an Endgeräten mit und ohne feste Vertragsbindung, SIM-Karten für die Prepaidtelefonie und –smartphonenutzung sowie günstigen Sticks für die mobile Internetnutzung. Besonders die Allnet-Flatrate stellt ein äußerst preisgünstiges Angebot dar, das auf große Resonanz trifft. Kunden finden sich auf der Homepage von Tchibo mobil ohne Probleme zurecht, sodass sie mit großer Wahrscheinlichkeit genau das richtige Angebot finden. Als einziger kleiner Kritikpunkt muss das enttäuschende Einführungsvideo angeführt werden, das dem Nutzer keinerlei Unterstützung bietet. Insgesamt vergibt unsere Testredaktion dennoch die Note „Sehr gut“ für Tchibo mobil.

Tchibo mobil Testberichte (1)

  • Focus Money, Fairster Kundenservice, Sehr Gut

Tchibo mobil Ratgeber (7)

  • Tchibo Flatrate: Mit Flat und Smartphone uneingeschränkt surfen

    Jederzeit E-Mails abrufen, mit Freunden Neuigkeiten austauschen und online sein - dank der Flatrate von Tchibo kein Problem. Für das mobile Internet bietet das Unternehmen verschiedene Tarife, damit das Tchibo Smartphone optimal zum Surfen genutzt werden kann und Kosten dennoch im Blick…

  • Tchibo Handy Tarif: Für jeden Kunden der passende Tarif verfügbar?

    Mit Tchibo ist es ganz einfach, mobil zu telefonieren. Kunden profitieren von einem fairen Tarif, mit dem die Kosten beim Tchibo Handy immer im Blick behalten werden und Tchibo intern sogar kostenlos telefoniert und gesimst werden kann. In alle deutschen Netze und Mobilfunknetze gelten feste…

  • Tchibo Internet Flat buchen: Internet Einstellungen für Flatrate

    Keine feste Laufzeit, variable Buchung und Abbestellung - die Flatrates bei Tchibo Internet bieten volle Flexibilität und für jeden Surf-Typ das richtige Angebot. Ob Gelegenheits-, Intensiv-, Normal- oder Smartphone-Surfer, alle kommen auf ihre Kosten. Die Tchibo Internet Flat buchen können…

  • Prepaid oder Vertrag: Die Tchibo mobil Tarife im Überblick

    Kunden, die sich für Tchibo mobil entscheiden, haben bei den Tarifen die volle Auswahl. Sie zahlen nicht nur in alle Netze einen festen Preis und profitieren von zahlreichen Versprechen, sie können auch zwischen einem Vertrag und Tchibo Prepaid wählen. Sie können also entscheiden, ob sie…

  • Der Tchibo Internet Stick: Mit der Datenflat über UMTS mobil surfen

    Jederzeit mobil surfen können, E-Mails abrufen oder Fotos hochladen - mit dem Tchibo Internet Stick kein Problem. Der praktische Stick ist handlich, schnell verstaut und garantiert absolute Flexibilität. Sowohl im Café als auch im Park. Und das ganz ohne Kabel. Dank Plug & Play ist er in…

  • Tchibo Handy aufladen – So kann man seine Karte online aufladen

    Wer Kunde von Tchibo mobil ist und sein Tchibo Handy aufladen möchte, der kann das auf verschiedenen Wegen tun. Telefonisch, via SMS oder - was am bequemsten ist - ganz einfach online im eigenen Kundenbereich. Kunden können dabei zwischen einer Sofort-Aufladung und einer Monats-Aufladung…

  • Welches Netz nutzt Tchibo mobil? Im o2-Netz surfen und telefonieren

    Tchibo bietet Kunden nicht nur verschiedene Themenwelten und Kaffee, das Unternehmen hat sich vor einigen Jahren auch im Bereich Mobilfunk etabliert. Tchibo Kunden kommen deshalb in den Genuss besonders günstiger Tarife und bester Preis-Leistung, wenn sie surfen oder telefonieren. Und das mit…

Weitere Artikel anzeigen

Tchibo mobil Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.

BEWERTUNG:

Mindestlänge: 80 Zeichen


Tchibo mobil Erfahrung - Kurzbeschreibung

Tchibo mobil ist ein Mobilfunkdiscounter mit Firmensitz in Hamburg. Das Unternehmen entstand als Joint Venture zwischen Tchibo und dem Mobilfunkanbieter o2 im Jahr 2004. Damals war Tchibo mobil der erste Mobilfunk Discounter in Deutschland. Im Jahr 2007 brachte das Unternehmen als erster Mobilfunkanbieter überhaupt in Deutschland eine Prepaid-Flatrate für Festnetzgespräche auf den Markt. Eine weitere Pionierleistung war die Einführung von Prepaid-Tarifen für Gespräche zwischen Ländern der Europäischen Union (EU-Roaming). Neben den klassischen Telefontarifen bietet Tchibo mobil seinen Kunden auch die Möglichkeit, diverse Internettarife abzuschließen und Internetsticks zu erwerben. Zudem vermarktet das Unternehmen auch Smartphones und SIM-Karten mit und ohne Vertrag.