Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Nero Bewertung zusammen?

Nero BewertungenDurchschnittlich wurde Nero mit 4.69 von 5 bewertet. Basierend auf 97.858 Nero Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Nero Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Nero (3)

  • Bewertung: 5

    Sonntag, 16. Juli 2017

    Bin von Nero schwer begeistert. Einfache Bedienung, übersichtliche Menüsführungen. Für PC-Neulinge meiner Meinung das ideale Programm. Verwende das Brennprogramm schon mehrere Jahre und es ist noch immer "funktionsfähig".

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Freitag, 04. September 2015

    Also ich nutze Nero nicht mehr. Ich bin auf die Ashampoo Programme umgestiegen. Die sind nicht so aufgeblasen und das Brennprogramm macht das was es soll und hat alles was ich benötige.
    Einziges kleines Manko, die vielen Newsletter, aber die kann man einfach abbestellen oder sich an den Support wenden. Der Support ist sehr nett und hilfsbereit, ich kann nicht klagen und auch wenn es hier um Nero geht, lobe ich mein Ashampoo Programm :) Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Samstag, 17. Mai 2014

    Nero ist wohl das Programm zum... ja für was eigentlich?
    Nero kann so viel, dass man sich fragen muss: Was will man eigentlich damit?
    In den frühen 200er Jahren ging es darum Sicherungskopien zu erstellen. Nero ermöglichte es einem so z.B. Filme zuu komprimieren und zu bearbeiten, bspw. um Videos auf CD zu sichern (was heute keiner mehr machen würde). Damals waren die Ansprüche nicht sonderlich hoch und die Filmqualität eher durchwachsen.
    Heute sieht das natürlich ganz anders aus, da man selbst mit günstigen Geräten hochauflösende Filme aufnehmen/ produzieren kann (Videokamera, Handy etc.). Dementsprechend hat sich auch die Software verändert: Man braucht von allem mehr. Schnellere Brenner (wobei das eher Hardware ist) und Software die auch größere Datenmengen in entsprechender Qualität verarbeiten kann. Ich könnte mir heute nicht mehr vorstellen mehre GB mit 16X Geschwindigkeit zu brennen. Das wäre bei Bluray und 3D Filmen mehr als nervig („ich brenn dir mal schnell was....“)

    Mein persönliches Fazit: Für jeden der oft DVS und CDs bearbeiten muss ein gutes Programm, dass den aktuellen Entwicjlungen entspricht und DVDs produzieren kann, die man im Kino einsetzen könnte und nicht nur im Wohnzimmer. Für den Otto Normalverbraucher sicherlich etwas zu viel, da man sich fragen muss: Was will ich damit eigentlich? Fakt ist, wer explizit CD´s und DVDs brennen, sichern, umwandeln muss/ will, ist eh schon eine Ausnahme in der Zeit von USB Sticks und SD Karten. Eine Sicherheitskopie würde ich heute auch nicht mehr brennen, sondern einfach abspeichern. Man muss das Ganze ja auch irgendwo abspielen können.
    Mehr anzeigen

Nero Testberichte (9)

  • Nero Auszeichnung

    Goldmedaille als „Software des Jahres 2012", Softwareload.de, Dezember 2012

  • Nero Auszeichnung

    Note „Sehr Gut“ für Nero 12 Platinum, PC News, Februar 2013

  • Nero Auszeichnung

    Bronzemedaille als „Software des Jahres 2012", Softwareload.de, Dezember 2012

  • Nero Auszeichnung

    Chip bewertet Nero 11 Platinum mit “gut”, Chip , Januar 2012

  • Nero Auszeichnung

    Videoaktiv Digital "Kauftipp", Videoaktiv Digital, April 2012

  • Nero Auszeichnung

    Note „Sehr Gut“ für Nero 12 Platinum, CD Austria, Dezember 2012

  • Nero Auszeichnung

    Gute Noten für Nero 12 Platinum, VIDEOFILMEN Magazin, November 2012

  • Nero Auszeichnung

    Videokamera Objektiv zeichnet Nero 11 Platinum mit dem „Kauftipp“-Gütesiegel aus

  • Nero Auszeichnung

    Testergebnis „sehr gut“ von PCgo, Januar 2012

Weitere Nero Testberichte

Videos (2)

Nero Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Nero Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.nero.com

Nero Website Screenshot

Nero ist ein Softwarehersteller mit Firmensitz in Karlsbad. Das Unternehmen wurde im Jahr 1995 als Ahead Software GmbH gegründet. Die Umbenennung in Nero AG erfolgte im Jahr 2005. Grund dafür war vor allem die hohe Bekanntheit des erfolgreichsten Programms des Softwareherstellers, Nero Burning Rom. Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Brennsoftware, mit der die Nutzer unter anderem CDs, DVDs und Blu-ray-Discs brennen können. Zum Produktportfolio gehören darüber hinaus beispielsweise Programme für die Datensicherung, die Herstellung von Covern, die Verwaltung von Medieninhalten und die Videobearbeitung. Nero ist international aktiv und hat unter anderem in den USA und in China Tochtergesellschaften.