Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die KWICK! Bewertung zusammen?

KWICK! BewertungenDurchschnittlich wurde KWICK! mit 3.48 von 5 bewertet. Basierend auf 13.061 KWICK! Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren KWICK! Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit KWICK! (6)

  • Bewertung: 2

    Samstag, 26. März 2016

    Ich bin seit 3 Jahren aktiv und stelle seit längerem fest ,daß Kwick immer mehr zur Sexseite mutiert. Die Privatsphäreneinstellungen könnten bei weitem besser sein und der Support sollte seine eigens vorgegebenen Regeln auch konsequerter durchsetzen ! Es gibt sehr viele Leute die nörgelnd unterwegs sind und einen angreifen weil sie einen (gerne ?) falsch verstehen bzw in geschriebenes gerne was rein interpretieren statt es richtig zu lesen und ihren persönlichen Frust dann ablassen . Seit der "Verbesserungen " letztes Jahre haben sich viele Freunde abgemeldet bzw sind nur noch sehr selten online..ich bin im Vergleich zur Anfangszeit auch seltener/kürzer on..Schade das man gewissen Leuten so viel Raum läßt..das vergrault Menschen die sich gut unterhalten wollen bzw neue Freunde gewinnen wollen. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 1

    Freitag, 13. Juni 2014

    Zuerst wurde ich als Fake gesperrt ohne Begründung und auch mit Ausweiskopie und jetzt wurde ich einfach abgemeldet. Außerdem ist der Support extrem schlecht und sperrt nur Leute mit Bilder auf einer anderen Seite.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Freitag, 14. Februar 2014

    Bin seit nahezu 8 Jahren dort angemeldet und es macht mir nach wie vor Spass. Leider ist der Mitgliederkreis zum Großteil aus dem Raum Stuttgart und Umgebung etwas eingeschränkt. Aber das sollte mit dem bekannter werdenden Grad der Community in Zukunft auch anders werden. Grad für Leute die von weiter her kommen ;)

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

KWICK! im Test - Note: Sehr gut

KWICK! Testbericht
KWICK! ist eine deutsche Flirtcommunity, die bereits im Jahr 1999 gegründet wurde und eine echte Alternative zu Facebook darstellt. Die Dating-Plattform ist keine klassische Singlebörse, sondern vielmehr eine Community für Singles auf der Suche nach dem richtigen Partner. KWICK! wird allerdings auch von vergebenen Personen genutzt. Mehr als eine Million Menschen nutzen diesen Dienst. Das Alter der meisten User bewegt sich zwischen 20 und 35 Jahren. KWICK! will den Usern die Möglichkeit geben, sich einfach kennenzulernen und zu unterhalten – und wer möchte, zu flirten und vielleicht sogar die große Liebe zu finden. In dieser Flirtcommunity mit vielen aktiven Mitgliedern herrscht eine ungezwungene Atmosphäre vor, in der man sich einfach wohlfühlt.

KWICK! im Überblick

  • Flirtcommunity statt Singlebörse
  • sehr aktive Mitglieder
  • komplett kostenlos
  • angenehme Bedienung
  • hervorragende Privatsphäre-Einstellungen

Relativ ausgewogen: Das Geschlechterverhältnis

Mit etwa 43 Prozent Frauen und 57 Prozent Männern ist das Geschlechterverhältnis relativ ausgewogen. Natürlich könnte diese Quote durchaus noch besser sein, aber verglichen mit manch anderem Portal ist sie durchaus annehmbar.

Flexibel: Die Privatsphäre

KWICK! stellt eine unvergleichlich große Anzahl an Optionen zur Verfügung, um die Privatsphäre zu schützen. So kann der User nahezu jede Information in seinem Profil dahingehend einschränken, dass sie entweder auch von Fremden oder nur von Freunden gesehen werden kann. Für die anderen Mitglieder können die Privatsphäre-Einstellungen allerdings auch nervig sein. Sind sie nicht mit einem Mitglied befreundet, finden sie unter Umständen ein leeres Profil vor.

Umfangreich: Die Profile

Die Profile können mit einer Vielzahl von Detailinformationen zur eigenen Person gefüttert werden. So können sich die anderen Mitglieder besser ein Bild darüber verschaffen, ob sie einen User kennenlernen möchten. Bis zu 2.000 Bilder können die User hochladen und in eigenen Alben organisieren. Im Gegensatz zu richtigen Singlebörsen müssen Bilder hier nicht das Gesicht beinhalten, sondern auch andere Inhalte sind möglich. Dadurch wird es einfacher, Fakeprofile anzulegen. Eine Bilderprüfung findet nicht vor der Freischaltung statt.

Nur nachgelagert: Die Profilprüfung

Eine Profilprüfung findet bei KWICK! standardmäßig nicht statt, was es wiederum erleichtert, Fakeprofile anzulegen. Allerdings können User ein Profil an die Betreiber melden, das unecht erscheint und somit eine nachgelagerte Profilprüfung auslösen.

Eingeschränkt: Die Suche

Eine Suchfunktion für Mitglieder ist bei KWICK! natürlich vorhanden. Allerdings können die Suchen nur sehr eingeschränkt individualisiert werden. So kann nur nach wenigen Merkmalen gefiltert werden, wobei Filterkriterien bezüglich des Aussehens oder den Zielen überhaupt nicht angeboten werden. Zudem ist es nicht möglich, nach neu angemeldeten Mitgliedern zu suchen.

Einfach: Die Bedienung

Man findet sich bei KWICK! schnell zurecht. Das Layout und die Navigation sind übersichtlich gehalten und obwohl das Projekt über Werbung finanziert wird, halten sich die Einblendungen sehr stark in Grenzen. Das Design ist eher nüchtern gestaltet und lässt nur wenig Platz für Romantik.

Zertifiziert: Der Datenschutz

KWICK! erhielt im Juni 2010 als erstes soziales Netzwerk das Siegel „Überwachter Datenschutz“ vom TÜV Saarland. Damit untersteht die Community dauerhaft der ständigen, freiwilligen Beobachtung durch die Kontrolleure des TÜVs.

Vielseitig: Der Support

Wer den Kundendienst in Anspruch nehmen möchte, kann die deutschsprachige, telefonische Hotline, das Kontaktformular oder – eingeschränkt – auch die Facebook-Fanseite nutzen. Zu kritisieren ist an dieser Stelle, dass die Telefonhotline mit 1,24 Euro / Minute recht hohe Kosten für einen Anruf verursacht.

Mobil: Die App

KWICK! hat eine kostenlose, mobile App für Android-Smartphones veröffentlicht. Bereits über 100.000 Installationen und über 2.200 Bewertungen mit durchschnittlich 4,2 von 5 möglichen Sternen sorgen dafür, dass KWICK! mit seiner App auf Platz zwei der besten Android Apps für Dating und Flirt landet. Stand: 18. Februar 2013.

Nicht vorhanden: Die Kosten

KWICK! ist eine komplett kostenlose Plattform. Sie finanziert sich vollständig über Werbung. Im Gegensatz zu anderen Singlebörsen gibt es hier auch keine kostenpflichtigen Zusatzfunktionen oder Premium-Profile.

Schnell: Die Registrierung und der Einstieg

Im Rahmen der Registrierung bei KWICK! müssen die User nur wenige Informationen angeben, weshalb sie schnell loslegen können. Eine zeitliche Verzögerung entfällt mangels Profilprüfung. Einmal eingeloggt kann der User direkt die ersten Schritte nachlesen, die beispielsweise den Upload eines Bilds, die Vervollständigung des Profils oder die Anbindung eines Facebook-Profils umfassen. Aber: Alles kann, nichts muss!

KWICK! Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

KWICK! ist eine Flirtcommunity, die nicht nur auf typische Dienste von Partnerbörsen spezialisiert ist, sondern auch dem reinen Austausch unter Freunden dient. Das komplett kostenlose Angebot kann nach einer schnellen Registrierung sofort genutzt werden. Die großen Vorteile von KWICK! liegen unter anderem in den umfangreichen Profilmöglichkeiten, den flexiblen Privatsphäre-Einstellungen und der sehr intuitiven Bedienung. Es gibt bei KWICK! zwar auch einige Kritikpunkte, beispielsweise die eingeschränkten Such- und Filtermöglichkeiten, die fehlende Bilder- und Profilprüfung oder die einfache Möglichkeit, Fakeprofile anzulegen, aber dennoch überzeugt das Angebot angesichts der völligen Kostenfreiheit auf der ganzen Linie. Erfahrungen.com vergibt das Testurteil „Sehr gut“.

KWICK! Testberichte (1)

  • KWICK! Auszeichnung

    TÜV Saarland - Geprüfter Datenschutz

Ratgeber (2)

Videos (2)

KWICK! Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen KWICK! Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.kwick.de

KWICK! Website Screenshot

KWICK! ist eine große deutsche Online Community und wurde im Jahre 1999 gegründet. Mittlerweile zählt das Portal über 1Million Mitglieder. Bei KWICK können nette Leute getroffen und neue Bekanntschaften geschlossen werden. Man kann alte Freunde wiederfinden oder auch mit anderen Mitgliedern flirten. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei. Jeder kann sein Profil so gestalten, wie er möchte und im Forum ist auch anonymes chatten möglich. Ein einfaches registrieren ist gegeben und man muss einfach nur Benutzername und Passwort eingeben. Dann kann es auch schon losgehen.