Erfahrungen.com Logo

Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die HYPOXI Bewertung zusammen?

KuchendiagrammDurchschnittlich wurde HYPOXI mit 4.17 von 5 möglichen Sternen bewertet. Basierend auf 8 Kundenmeinungen. Die Erfahrungen.com Redaktion recherchiert regelmäßig und gründlich Bewertungsergebnisse aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und HYPOXI Bewertungen werden mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Unser Bewertungssystem bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller verfügbaren Kundenmeinungen aus dem Internet angesehen werden. Auf der rechten Seite werden die Quellen aufgelistet. Mit Erfahrungen.com sind Sie daher immer bestens informiert.

Erfahrungen mit HYPOXI (1)

  • Gastautor

    Nicht registriert

    Bewertung: 4

    Samstag, 30. August 2014

    Das HYPOXI-System soll dem Anwender mittels Über- und Unterdrucktechnik, häufig integriert in Cardiogeräten (z. B. Fahrrad, Laufband oder Crosstrainer), an den Problemzonen Bauch, Beine und Po gezielt Fettgewebe bzw. Cellulite reduzieren helfen.

    Im hiesigen Fitnessstudio durfte ich als Kunde das "Ei", wie es von einigen anderen Kunden im Scherz genannt wurde, gratis austesten, nachdem mich ein Fitnesstrainer auf die positiven Wirkungen des HYPOXI-Gerätes hingewiesen hatte. Man könnte an Bauch, Po und Beine seine Problemstellen geradezu "entfernen", wenn ein regelmäßiges Training im integrierten Fahrrad (Ergometer), also zwei bis drei mal die Woche, stattfinden würde.

    Nach der obligatorischen Terminabsprache und entsprechender Einweisung in das HYPOXI-System, dass auch aus einer Vermessung des Bauch-, Hüft-, und Beinumfanges sowie des Körpergewichts besteht, konnte das Training nach zwei Tagen aufgenommen werden.

    Die ersten Erfolge verzeichnete ich bereits nach 2 Wochen regelmäßigen Training. Durch Anpassung meiner Ernährung auf möglichst naturbelassene Produkte (u. a. Fisch, Fleisch, Eier, Gemüse, Obst, Wasser usw.) spürte ich schon nach wenigen Tagen eine positive Veränderung.

    Nach 4 Wochen regelmäßigen Training verlor ich 7,4 kg Gewicht und 5,2 cm an Bauchumfang. Die Werte sprechen für sich.
    Allerdings müssen auch die negativen Aspekte genannt werden, um bspw. dieses Ziel zu erreichen. Der HYPOXI-Anzug, den ich beim Training getragen habe, ist sehr eng und nach dem Training nassgeschwitzt; eher unangenehm. 45 Minuten in dem "Ei" zu sitzen und kaum eine Möglichkeit auszusteigen, gestalten das Training etwas umständlich.
    Mehr anzeigen

HYPOXI Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.

BEWERTUNG:

Mindestlänge: 80 Zeichen


HYPOXI Erfahrung - Kurzbeschreibung

HYPOXI ist eine Methode der Figurformung bei Männern und Frauen. Entwickelt wurde HYPOXI vom Salzburger Mediziner Dr. Norbert Egger in den 1990er Jahren. Heute findet die Anwendung in mehr als vierzig Ländern Gebrauch. Das Ziel von HYPOXI besteht im Abbau von Fett an den Problemzonen Bauch, Po und Hüfte, sowie in der Verbesserung des Hautbildes. Die Behandlung umfasst Vakuum, Kompression und ein begleitendes Bewegungstraining. Eine Trainingseinheit kann ab 35 Euro gebucht werden. Auf der Webseite wird HYPOXI umfassend vorgestellt. Ebenso besteht die Möglichkeit, ein Studio in Wohnortnähe zu finden, wo alle nötigen Geräte und zertifizierte Coaches bereitstehen und das Programm zur Anwendung bringen.