Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die BCM Diät Bewertung zusammen?

BCM Diät BewertungenDurchschnittlich wurde BCM Diät mit 4.58 von 5 bewertet. Basierend auf 17 BCM Diät Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren BCM Diät Bewertungen angesehen werden.

Anzeige

Erfahrungen mit BCM Diät (2)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Donnerstag, 19. Juni 2014

    Ich war bei dem Produkt zunächst skeptisch. Aber nach einigen Wochen muss ich sagen: Es funktioniert.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Montag, 12. Mai 2014

    Der Frühling ist da und ich habe mir vorgenommen abzunehmen, denn einige Kilos waren irgendwie zu viel. Ich habe mich mit einigen Methoden der Diäten bereits versucht und diesmal sollte es effektiv und langanhaltend sein. Ich habe mir vorher einige Fachartikel im Internet durchgelesen und dabei festgestellt, dass die BCM Diät die Body-Cell-Mass Diät die besten Aussichten verspricht effektiv und anhaltend abzunehmen. Die Körperzellmasse Diät, die nun einmal die BCM Diät ist lässt sich mit Hilfe verschiedener Institutionen, sprich Anbieter leicht durchführen. Ich habe mich an einen niedergelassenen Berater gewandt, der zunächst einmal beim Start behilflich war. Als erstes hat er im Beratungsgespräch mit Hilfe einer elektrischen Bioimpedanz eine Körperanalyse durchgeführt, die Zellmasse-, Wasseranteil und den Fett-Anteil meiner Körpers ermittelt. Aufgrund dieser Ermittlung ist es dann zu einem spezielle abgestimmten Programm gekommen. Die BCM Diät ist einer Pulverdiät, bei der die Mahlzeiten durch ein Pulver zum Abnehmen ersetzt wird. Dies rührt man sich nach der Vorgabe aus dem Diätplan an und ersetzt damit die Mahlzeiten.

    Einmal wöchentlich trifft man sich in der Gruppe zum Wiegen und zur Beratung, denn ein Team aus dem Ernährungsberater und einem Arzt hat mich und die Gruppe beim Abnehmen begleitet. In der ersten zwei Tagen habe ich gleich 1,5 kg abgenommen, dass ist aber der Wasseranteil der im Körper extra gebunden ist. Danach folgte eine verlangsamte Phase in der ich in 8 Wochen insgesamt 11 kg angenommen habe. Irgendwann im Lauf des Diätprogrammes wird auch wieder auf normale Nahrung umgestellt und dann sieht man wie gut diese Diät ist. Die Start Diät also die erste Phase bestand aus diesem Pulver mit folgenden Inhaltsstoffen Lecithin, Milcheiweiß, Vitaminen, Mineralstoffen und Fruchtzucker. Nach einer einwöchigen Phase dieses Pulvers zu drei Mahlzeiten wurde auf normale Kost, die aber entsprechend dem Diätplan ausgerichtet ist umgestellt. Es gab eine selbst zubereitete Mahlzeit und zwei Mahlzeiten nach Vorgabe aus dem Diätplan mit Nahrungsergänzungsmittel, sprich dem Pulver. Die Vorteile die diese BCM Diät für mich gebracht hat, waren zum einen das Abnehmen in der Gruppe mit ärztlicher Kontrolle und ein langfristiger Effekt, denn meine Ernährung habe ich mittlerweile auch ohne Pulver jetzt vernünftig umgestellt und ich halte mein Gewicht.
    Mehr anzeigen

Videos (1)

BCM Diät Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen BCM Diät Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.amazon.de

BCM Diät Website Screenshot

Mit dem Diät- und Ernährungsprogramm BCM wird ein gesundes Abnehmen sicher gestellt. Es sind drei Mahlzeiten täglich erlaubt. Dabei werden täglich zwei Mahlzeiten durch Suppen, Shakes oder Riegel, speziell nach der BCM Diät entwickelt, ersetzt. Die dritte Mahlzeit kann sich der Abnehmwillige ganz nach Belieben selbst zusammenstellen. Zwischenmahlzeiten sind nicht erlaubt, ebenso sollte der Teilnehmer an der BCM Diät viel Flüssigkeit zu sich nehmen. In der zweitägigen Startphase wird nur eine Mahlzeit durch einen Shake ersetzt. Während der Abnehmphase sind neben den beiden Ersatzmahlzeiten 600 kcal in Form der dritten Mahlzeit erlaubt. In der Haltephase wird wieder dazu übergegangen, nur eine Mahlzeit durch eine Shake zu ersetzen.