Erfahrungen.com durchsuchen

Anzeige

Erfahrungen mit Austria Radreisen (2)

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 30. Juni 2016

    Wir hatten die Bummler-Variante Schärding-Wien gebucht: eine gute Entscheidung! Ich war der Meinung, dass die Tagesetappen 35 km nicht überschreiten - aber das war offensichtlich meine Wunschinterpretation - bei nachträglichem Checken habe ich festgestellt, dass die Streckenangaben durchaus korrekt waren. 10 km mehr oder weniger sind bei der ebenen Donau-Radweg-Tour ohnehin kein ernsthaftes Problem, auch für Ungeübte. Allerdings hatten wir eine Hitzeperiode mit teils 40 Grad erwischt, da zählt jeder km. Gerne hätten wir unsere Strecke über den Tag verteilt, die Hitze hat uns allerdings zu sportlichen Hochleistungen motiviert, spätestens bis zur Mittagszeit hatten wir die Etappen erreicht. Wir werden diese Strecke sicher noch einmal fahren zu einer anderen Jahreszeit, denn die Stecke ist sehr schön, fast ausschließlich auf Radwegen ohne Autos. Und sicher werden wir auch wieder über Austria Radreisen buchen, denn alles lief perfekt. Bei unserem Eintreffen in Schärding hatten wir noch ein paar Fragen, diese wurden im Büro freundlich und erschöpfend beantwortet. Der Gepäcktransport lief reibungslos, die Hotelauswahl war gut und die Zimmer durchweg zufriedenstellend. Nachfragen nach Hotelgutscheinen waren einfach mit dem Zaubewort "Austria-Reisen" erledigt: Einfach, unkompliziert, gut! Kurz und gut: Wir waren rundum zufrieden, nichts zu meckern. Noch schöner wäre es gewesen, wenn es noch eine ÖKO-Variante gäbe, immerhin gab es in der Traube in Grein ein Angebot an ökologischem Fleisch. Allgemein scheint das Angebot an ökologischen Produkten in Österreich eher besser zu sein als in Deutschland und ich bin sicher, dass ein entsprechendes Angebot viele (evt. auch neue) Kunden ansprechen würde. Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Donnerstag, 11. Juni 2015

    Die Homepage Austria Radreisen, www.austria-radreisen.at, bietet tolle und vielfältige Qualitätsradreisen in Österreich und Europa an. Seit über 30 Jahren arbeitet das Unternehmen mit verschiedenen Partnern zusammen und findet sogar tolle Hotels, in denen man nach einem anstrengenden Rad Tag ausruhen und entspannen kann. Meine letzte Radtour ging insgesamt 10 Tage lang und führte mich an die Donau. Nach dem ersten Anreisetag in Schärding ging es am zweiten Tag nach Passau und weiter ins Obere Donautal. In Passau selbst konnte ich tolle Sehenswürdigkeiten wie Dom und Rathaus bestaunen. Am dritten Tag der Austria Radreise fuhr ich an der Donauschlinge entlang nach Aschach und weiter in die Kulturstadt Linz. Dort übernachtete ich in einem netten kleinen Hotel mit sehr freundlichem Personal. Die nächsten Tage brachten mich durch Enns, Mauthausen und Weißenkirchen. Insgesamt hat mir die 10tägige Tour sehr viel Spaß gemacht. Am Tag habe ich nicht mehr als 45 km zurückgelegt. Doch nicht nur in Österreich selbst können solche Radreisen unternommen werden, das Unternehmen bietet auch einzigartige Touren in der Schweiz, Italien, Frankreich und Polen an. Meine nächste Radreise bringt mich bald nach Dänemark, auf die ich mich schon sehr freue. Ich gebe Austria Radreisen insgesamt vier Sterne, da mich das Unternehmen überzeugt hat und ich tolle Erfahrungen sammeln konnte. Mehr anzeigen

Austria Radreisen Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Austria Radreisen Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.austria-radreisen.at

Austria Radreisen Website Screenshot

Austria Radreisen stellt einen der spezialisierten Reiseveranstalter für das österreichische Segment dar und ist seit 34 Jahren auf den schönsten Radwegen Österreichs unterwegs. Die Leidenschaft für den Radrennsport und für den Radsport bewegt das Team von Austria Radreisen bereits seit über 34 Jahren. Der Firmensitz befindet sich in Schärding, von hier aus organisieren die engagierten Mitarbeiter unter anderem die Top Routen, wie zum Beispiel die Tour über den Donau Radweg, die Münchner Seen oder den Tauernradweg, sowie die deutsche Donau oder das Salzkammergut. Nicht nur die Preise überzeugen Radsportler, sondern auch das vielschichtige und abgestimmte Programm, das eine unvergessliche Radreise zur Wirklichkeit macht.